Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

11.942 Beiträge zu
3.452 Filmen im Forum

Der Baldeneysee
Foto: Daniel Müller

Jeder mag grünes Essen

22. Dezember 2016

Neuer Leuchtturm mitten im Ruhrgebiet – das Besondere 01/17

Nun ist es soweit, die Metropole Ruhr hat ihren neuen Höhepunkt, Leuchtturm, Glanzbild, alles zusammen schon mal da gewesen und doch wieder neu. Mitten in der ehemaligen Schwerindustriezone und mitten im ehemaligen Kohlebrennpunkt ist Essen wieder Gewinnerstadt. Diesmal als „Grüne Hauptstadt Europas“ 2017. Sie ist damit nach Hamburg 2011 die zweite Vertreterin aus Deutschland. Noch ist es Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens, nach Essen kommt Nijmegen in den Niederlanden und das ist ja auch nicht so richtig weit weg. Schon 2006 hatte Jüri Ratas, damals Bürgermeister der estnischen Hauptstadt Tallinn, die Idee. 2010 war dann Stockholm die erste grüne Hauptstadt Europas.

Billig ist die Ehre nicht. Eine Bewerbung muss zeigen, wie toll die Kommune etwa mit Verkehr, Luftqualität, Lärmschutz oder Abwasserbehandlung umgeht. Dann kostet das Jahr über 16 Millionen Euro, die von der Stadt, dem Land NRW, Bund und Sponsoren aufgebracht werden sollen. Aber die ehemalige Kulturhauptstadtvertreterin des Ruhrgebiets 2010 leistet auch: Das Programm unter dem Motto „Erlebe Dein grünes Wunder“ wird im Januar mit einem Bürgerfest im Stadtpark Gruga eröffnet, denn die Stadt setzt auf Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit. Dafür sind mehr als 300 Aktionen geplant. Und die sind echt grün, sagt Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU). Ein echter Knaller wird die Wiedereröffnung des Baldeneysees als neue alte Bade-Lokation an der Ruhr und das nach 46 Jahren, immerhin an einer Stelle darf man wieder ins saubere Wasser. Fahrradfahrer lernen in diesem Jahr auch die Laubenpieper kennen, die „Route der Kleingärten“ führt sie zu den interessantesten Schrebergärten, wo wahrscheinlich auch der Grüne-Hauptstadt-Honig erzeugt wird. Von den Bienen allerdings und was für sie unternommen wird, ist noch nichts bekannt, Vielleicht freuen sich Fledermäuse auf den „Tag der Bewegung" im Juli. Dafür wird ein Teil der Essener Innenstadt für den Autoverkehr gesperrt.

Grüne Hauptstadt Europas, Eröffnung mit Bürgerfest | 21., 22.1. | Grugapark Essen | 0201 888 230

PETER ORTMANN

Neue Kinofilme

Ghost in the Shell

Lesen Sie dazu auch:

Grün ist die Zukunft
Eröffnungsveranstaltung der grünen Hauptstadt Europas im Essener Gruga-Park – spezial 01/17

trailer spezial.