Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

12.454 Beiträge zu
3.713 Filmen im Forum

GuteNachrichten fürs Gemeinwohl

20. August 2019

Leser:innen-Fundstücke an gut@trailer-ruhr.de

GuteNachrichten-Kollegin Katja Egler, Foto: privat

Die steile trailer-These: Unsere Welt ist die beste aller bisherigen.

Die öffentliche Wahrnehmung ist leider oft eine andere. Wir wollen diese Negativ-Atmosphäre durchbrechen und mit guten Nachrichten fürs Gemeinwohl eine Art Gegengift anbieten: MeinungsMagazine trailer-ruhr, engels und choices mit der Kraft unserer Medien an Rhein und Ruhr.

Wir halten es für unsere verlegerische Pflicht, unseren LeserInnen Mut zu machen. Die Dimension von schlechten Nachrichten auf allen Kanälen schafft im Bewusstsein der Menschen eine Art Ausweglosigkeit. Das überbordend Negative, Hass, Rassismus und Diskriminierung führen zur Zerstörung von Engagement, Solidarität und Demokratie. Wer wünscht sich nicht häufiger gute Nachrichten fürs Gemeinwohl?!

Wir wünschen unseren LeserInnen Freude und Ermutigung bei der Lektüre der Beiträge. Ein QR-Code in den Printausgaben führt zu dieser Online-Version.

Gute Nachrichten fürs Gemeinwohl.
Seid realistisch, fordert das Unmögliche!

Wir freuen uns auf Leserpost mit neuen Guten Nachrichten, an
gut@trailer-ruhr.de.

 

 

Foto: f8studio/freepik

Welt: GuteNachrichten für gute Laune

Eine guteNachricht über gute Nachrichten: Laut einer Studie von englischen und kanadischen Forschern machen erfreuliche Nachrichten nachweislich gute Laune! Die Testgruppe, die ausschließlich positive Meldungen konsumierte, wies eine bessere Stimmung auf als diejenigen, die nur schlechte oder gar keine Nachrichten sahen. Es empfiehlt sich also eine ausgewogene Auswahl beim Nachrichtenkonsum.

_____________________________________________________________________


Foto: miguel151/freepik

Afrika: Malaria-Impfstoff freigegeben

Ein historischer Moment: Das Vakzin RTS,S ist der erste Impfstoff, der von der WHO für eine breite Anwendung im Kampf gegen Malaria freigegeben wurde – auch für Kinder. Malaria ist die häufigste Todesursache von Kleinkindern in Afrika. Jährlich infizieren sich 200 Millionen Menschen mit der Infektionskrankheit. Durch die Impfung, die rund ein Drittel der tödlichen Krankheitsverläufe verhindert, können nun zehntausende Leben gerettet werden.

_____________________________________________________________________


Foto: photobyphotoboy/freepik

Indien: Versicherung für Transpersonen

Seit 2018 wird dem ärmsten Teil der indischen Bevölkerung durch einen staatlichen Fond Zugang zu kostenloser Gesundheitsversorgung ermöglicht. Ayushman Bharat heißt das Programm, das jetzt auch Transpersonen versichert. So werden unter anderem geschlechtsangleichende Operationen übernommen. Transpersonen haben ein höheres Gesundheitsrisiko: Diskriminierungen erschweren ihnen den Zugang zu medizinischer Versorgung.

_____________________________________________________________________


Foto: rawpixel.com/freepik

Polen: Braunkohletagebau gestoppt

Für einen neuen Braunkohletagebau sollten 30 polnische Dörfer in der Nähe des zentralpolnischen Łódź verschwinden, wodurch 3.000 Personen ihre Heimat verloren hätten. Ausgehend von einem einzigen Landwirt, der seinen Hof nicht verkaufen wollte, formte sich ein Widerstand, der letztlich den Bau verhindern konnte. Dies gibt auch anderen Aktivisten Hoffnung, die für den Erhalt ihrer Dörfer kämpfen.

 
___________________________________________________________________


Auch frühere GuteNachrichten bleiben gute Nachrichten.
Hier gehts's zum Archiv.

Neue Kinofilme

House of Gucci

Lesen Sie dazu auch:

„Gute Nachrichten scannen“
Entdecker Oliver Uschmann über die Guten Nachrichten – Gute Nachrichten 11/18

Hier erscheint die Aufforderung!