Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.560 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

GuteNachrichten fürs Gemeinwohl

29. April 2024

Leser:innen-Fundstücke an gut@trailer-ruhr.de

Journalistin Christina Heimig

Die steile trailer-These: Unsere Welt ist die beste aller bisherigen.

Die öffentliche Wahrnehmung ist leider oft eine andere. Wir wollen diese Negativ-Atmosphäre durchbrechen und mit guten Nachrichten fürs Gemeinwohl eine Art Gegengift anbieten: MeinungsMagazine trailer-ruhr, engels und choices mit der Kraft unserer Medien an Rhein und Ruhr.

Wir halten es für unsere verlegerische Pflicht, unseren Leser:innen Mut zu machen. Die Dimension von schlechten Nachrichten auf allen Kanälen schafft im Bewusstsein der Menschen eine Art Ausweglosigkeit. Das überbordend Negative, Hass, Rassismus und Diskriminierung führen zur Zerstörung von Engagement, Solidarität und Demokratie. Wer wünscht sich nicht häufiger gute Nachrichten fürs Gemeinwohl?!

Wir wünschen unseren Leser:innen Freude und Ermutigung bei der Lektüre der Beiträge. Ein QR-Code in den Printausgaben führt zu dieser Online-Version.

Gute Nachrichten fürs Gemeinwohl.
Seid realistisch, fordert das Unmögliche!

Wir freuen uns auf Leserpost mit neuen Guten Nachrichten, an
gut@trailer-ruhr.de.

 

Foto: Freepik

Island: Beste Karrierechancen für Frauen

Laut einer Studie des britischen Rechtsberatungsdienstleisters Claims haben isländische Frauen im internationalen Vergleich die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Die progressive Familienpolitik spielt dabei eine entscheidende Rolle, ebenso das seit 2018 bestehende gesetzliche Verbot ungleicher Löhne für Männer und Frauen. Deutschland erreicht im Ranking Platz 15.

Quelle: Süddeutsche Zeitung

_____________________________________________________________________

Foto: Racool_studio / Freepik

Belgien: Verbot von Einweg-E-Zigaretten

Als erstes EU-Land verbietet Belgien ab dem kommenden Jahr Einweg-E-Zigaretten. Insbesondere die Vermeidung von Krankheiten, die durch Rauchen verursacht werden, gehört laut dem Gesundheitsminister Vandenbroucke zu den Gründen für diese Entscheidung. Neben der Gesundheits- und Jugendprävention ist dieser Schritt zudem ein wertvoller Beitrag für den Umweltschutz. Auch Einzelhändler in Belgien begrüßen das Verbot.

Quelle: RND

_____________________________________________________________________

Foto: Freepik

Deutschland: Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Mukoviszidose

Die unheilbare Erbkrankheit Mukoviszidose führte noch bis vor 70 Jahren innerhalb weniger Monate zum Tod. Mittlerweile können Patient:innen häufig 60 Jahre alt werden. Neue Wirkstoffe ermöglichen eine Eindämmung der Schleimbildung, insbesondere in der Lunge. Durch CFTR-Modulatoren können defekte Kanäle für den Salzausgleich teils repariert werden. Auch bei der Therapie von Babys könnte dieser Ansatz zu einem Durchbruch führen.

Quelle: Tagesschau

_____________________________________________________________________

Foto: EyeEm/Freepik

Uruguay: Bio-Beton gegen Überschwemmungen

Die Hauptstadt von Uruguay, Montevideo, hat vor allem in den Sommermonaten mit Starkregen und Überschwemmungen zu kämpfen. Eine innovative Lösung in Form von Bio-Beton soll das Problem lösen. Forschende entwickeln derzeit ein wasserdurchlässiges Baumaterial, um dem Wasserstau auf herkömmlich versiegelten Flächen vorzubeugen. Dieser Baustoff absorbiert das Regenwasser und gibt es nur langsam wieder ab.

Quelle: Deutsche Welle

___________________________________________________________________


Auch frühere GuteNachrichten bleiben gute Nachrichten.
Hier gehts's zum Archiv.

Neue Kinofilme

Furiosa: A Mad Max Saga

Hier erscheint die Aufforderung!