Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

11.960 Beiträge zu
3.466 Filmen im Forum

Kunst.

Zu Momenten verdichtetes Grauen

World Press Photo vom 6.-28.5. im Depot Dortmund – Kunst 05/17

Attentäter, Ikonen des friedlichen Protestes und Reportagen über die Krisenherde dieser Welt: Die World Press Photo-Ausstellung zeigt über 150 preisgekrönte Bilder.

Das Unerwartete finden

Kunst-Vorschau: Fotografie in Oberhausen

Sechs Jahrzehnte lang fotografierte Sam Shaw die Welt, die ihn umgab – nicht nur Stars und Sternchen, sondern auch Landschaften und Normalsterbliche. Die Ludwiggalerie Oberhausen widmet ihm eine Ausstellung.

Marfa, Texas

Kunst-Vorschau: Malerei in Bottrop

Tobias Pils malt mit Schwarz, Grau und Weiß, aber vor allem unmissverständlich impulsiv. Als erstes Museum in Deutschland zeigt das Josef Albers Museum Bottrop Werke des österreichischen Künstlers.

Hinfort in die Zukunft

Kunst-Vorschau: Virtuelles in Düsseldorf

Es gibt Museen, denen genügt es, die Realität auszustellen. Und dann gibt es das NRW Forum. Mit der Virtual-Reality-Ausstellung „Unreal“ befördert das Düsseldorfer Haus die Kunstwelt ins dritte Jahrtausend. 

Bedeutungen von Heimat

Kunst-Vorschau: Fotografie, Film und Malerei in Essen

Was für Jugendliche der Inbegriff von Langeweile ist, ist für andere erstrebenswert: Heimat. Im Sanaa-Gebäude untersuchen Studierende der Folkwang-Universität und syrische Flüchtlinge die Bedeutungen eines Begriffs. 

Ein Blick in die Zukunft

Kunst-Vorschau: Suppertheorie in Duisburg

Zukunftsvorstellung beinhalten meist fliegende Autos und sprechende Roboter – nicht bei Urbane Künste Ruhr. Zur SUPPERTHEORIE-Party sind all jene geladen, die das Morgen des Ruhrgebiets interessiert. 

Historische Tiervideos

Kunst-Vorschau: Tiere in Neuss

Nur weil es im 19. Jahrhundert kein Internet gab, heißt das nicht, dass die Welt nicht verrückt nach Tieren war. Die Ausstellung „Hundkatzemaus“ im Clemens Sels Museum zeigt Vorläufer viraler Hits.

Die Geschichte einer Befreiung

Kunst-Vorschau: „junger westen“ in Recklinghausen

Erst Jahrzehnte später weiß der Avantgardist, dass er Avantgardist war – nämlich dann, wenn andere ihn als einen solchen im historischen Zeitgeschehen erkennen. Die Kunsthalle Recklinghausen ehrt die Künstlergruppe „junger westen“ nun mit einer Ausstellung.

Aus Liebe zum Beton

Kunst-Vorschau: Architektur in Dortmund

Beton, der unsere Innenstädte durchzieht – das Ruhrgebiet kann ein Lied davon singen. Doch was, wenn der unliebsame Beton auch noch in seiner klotzigsten Form verehrt wird? In einer neuen Ausstellung zeigt der HMKV unterschiedlichste Formen jener Liebe.

Der Fotograf und das Unsichtbare

Kunst-Vorschau: Fotografie in Duisburg

Tom Fecht macht das Unsichtbare sichtbar – ausgerechnet mit fotografischen Mitteln. Zu den Protagonisten seiner Bilder zählen all jene Prozesse und Phänomene, die andernfalls im Verborgenen bleiben: Von der Sonnenfinsternis bis hin zum Spiel der Gezeiten.

Neue Kinofilme

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

Kunst.