Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.132 Beiträge zu
3.564 Filmen im Forum

Kunst.

Raum von innen

Andreas Golinski im Kunstmuseum Bochum – kunst & gut 08/18

In seinem installativen Beitrag zu „Kunst & Kohle“ wendet sich Andreas Golinski der Wahrnehmung „unter Tage“ zu, zitiert Motive des Bergbaus und bezieht dazu noch Werke von Kollegen ein.

„Arbeiten, die nur in der Freien Szene hätten entstehen können“

Fanti Baum und Olivia Ebert über fav18 – Performance 08/18

Favoriten-Festival 2018: Wir sprachen mit den künstlerischen Leiterinnen Fanti Baum und Olivia Ebert über das Programm.

Der Stollen unterm Schlosspark

„SCHWARZ [ˈʃvaʁʦ]“ in Bochum – Kunstwandel 08/18

Große Namen, große Kunst. „Schwarz“ ist die Ausstellung der RUB-Kunstsammlung im Rahmen des Ausstellungsprojekts „Kunst & Kohle“.

Seltene Technik

Anni Albers im K20 in Düsseldorf – Ruhrkunst 08/18

Die Werkschau mit Bauhaus-Abolventin Anni Albers (1899-1994) in der Kunstsammlung NRW erweist sich als ein Festival der Textilkunst.

Geheime Überwachung

Korpys/Löffler im HMKV in Dortmund – Ruhrkunst 08/18

Moderne Überwachung, Politik und Macht sind Themen der Medienkünstler Andree Korpys (*1966) und Markus Löffler (*1963).

Hohelied auf Schnee und Frieden

„Weiß, weißer, RAL 9010“ im Kunstmuseum Gelsenkirchen – Ruhrkunst 08/18

Während die Farbe Schwarz derzeit durch den überregionalen Abgesang auf die Steinkohle geradezu allgegenwärtig erscheint, hält das Kunstmuseum Gelsenkirchen mit „Weiß, weißer RAL9010“ ein Hohelied auf die farbloseste aller Farben.

Schöne Kohle

„Schwarz ist Gold“ im Lehmbruck Museum in Duisburg – kunst & gut 07/18

Ein grundsätzlicher Beitrag zu „Kunst & Kohle“: Die Ausstellung thematisiert mit teils etablierten und teils jungen Positionen die Substanz der Kohle und ihre weltweite ökonomische Bedeutung.

Mann aus Texas

Robert Wilson inszeniert seine Sammlung im Max Ernst Museum des LVR – kunst & gut 07/18

Der amerikanische Bühnenbildner, Lichtdesigner und Künstler inszeniert eine multimediale Ausstellung, die sich in auratischen Stationen besonders auf Max Ernst und den Surrealismus bezieht.

Der verschobene Maßstab im Blick

Der italienische Fotograf und Farbfilmpionier Luigi Ghirri in Essen – Kunstwandel 07/18

Es gibt was zwischen Himmel und Erde. Ghirris Fotoserien im Museum Folkwang sind kein Bonbon-Blick in die 1970er Jahre.

Fremde Bekannte

Das Raqs Media Collective im K21 – Ruhrkunst 07/18

Das 1992 in Neu-Delhi gegründete Raqs Media Collective befasst sich mit Zeit, Sprache und Geschichte.

Neue Kinofilme

The Equalizer 2

Kunst.