Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.484 Beiträge zu
3.737 Filmen im Forum

Kunst.

In Bildwelten tauchen

Fotosammlung Museum Ostwall trifft junge Fotobuch-Kunst – Ruhrkunst 08/22

Menschenbilder stehen bei der bis zum 28. August laufenden Ausstellung im Mittelpunkt – und was Fotografie für die Vermittlung von Vielfalt leisten kann.

Nicht nur Steine

Das Rätsel der mächtigen Monolithen – Kunstwandel 08/22

„Stonehenge“ im LWL-Museum für Archäologie

Aus der Geste und mit dem Licht

Hans Kaiser in zwei Ausstellungen im Gustav-Lübcke-Museum Hamm
 – kunst & gut 08/22

Annäherungen an einen „Vollblutmaler“: Die Werke des informellen Künstlers sind noch bis zum 13. November zu sehen.

„Wir leisten hier echte Pionierarbeit“

Christine Vogt über die Preußler-Ausstellung in Oberhausen – Sammlung 08/22

Anlässlich der Ausstellung von Otfried Preußlers Werken spricht Museumsdirektorin Christine Vogt über Märchenfiguren und düstere Sagen.

Statement für den Frieden

Aljoscha in der Alten Villa in Gelsenkirchen
 – kunst & gut 07/22

In der Installation im Kunstmuseum, die bis zum 31. Juli besichtigt werden kann, setzt der ukrainische Künstler ein weiteres bildliches Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine.

Es zählt nur die Botschaft

We want you! im Museum Folkwang – Kunstwandel 07/22

In Essen gibt es eine wahnsinnig schöne Zeitreise durch die Plakatwelt – über 300 Exponate sind bis zum 28. August zu sehen.

Wenn der Fliegenpilz spricht

„Die Kraft des Staunens“ im Museum unter Tage – Kunstwandel 07/22

Konzeptkunst und Installationen in Bochum: International gefeierte Künstler:innen wissen mit ihren aufwändig kreierten Objekten zu beschäftigen, zu bewegen und zum großen Teil zu überraschen.

„Zugespitzt auf das eigene Haus und seine Geschichte“

Tobias Burg und Rebecca Herlemann über die Ausstellung „Expressionisten am Folkwang“ – Sammlung 07/22

Im Interview erzählen die beiden Kurator:innen, wie sie die rund 250 Exponate ausstellen, welche Verbindung es zum Museum gibt und wie viele Werke von Künstlerinnen stammen. Die Ausstellung kann ab dem 20. August im Museum Folkwang besucht werden.

Der Charme des Unbeständigen

„Blade Memory II“ im Dortmunder Kunstverein – Ruhrkunst 07/22

Die Installation, die in Kooperation mit dem Center for Contemporary Art (CCA) Tel Aviv ausgestellt und von den drei Künstler:innen Naama Arad, I. S. Kalter und Eran Navekuratiert wird, ist bis zum 31. Juli in provisorischer Architektur zu sehen.

Erfahrbare Kunst

Mit dem Rad auf dem Emscherkunstweg – Kunst 06/22

Die Radtouren erschließen, wie öffentliche Kunst, Natur und Strukturwandel miteinander zusammenhängen. Und sie führen vor Augen, wie gewaltig das Projekt des Emscher-Umbaus ist.

Neue Kinofilme

Nope

Kunst.

Hier erscheint die Aufforderung!