Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

12.071 Beiträge zu
3.529 Filmen im Forum

Kunst.

„Tanz auf der Rasierklinge“

René Grohnert vom Deutschen Plakat Museum über Klaus Staeck – Sammlung 02/18

Grafikdesigner Klaus Staeck (*1938) ist der wohl bekannteste Plakatmacher Deutschlands. Museumsleiter René Grohnert vom Deutschen Plakat Museum in Essen spricht mit uns über Staecks Arbeiten und die gezielte Provokation.

Wie Schneewittchen im gläsernen Sarg

„Mumien – Der Traum vom ewigen Leben“ in Hamm – Kunstwandel 02/18

Eine absolut sehenswerte Sonderausstellung im Gustav-Lübcke-Museum mit Mumien von Menschen und Tieren aus aller Welt und vielen Forschungsergebnissen.

Wand aus Gras

Pieter Hugo im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund – kunst & gut 02/18

Das MKK zeigt Porträts, Stillleben und Landschaftsbilder des südafrikanischen Fotografen Pieter Hugo, der sich mit der Landesgeschichte, Kultur und Unterdrückung beschäftigt.

Dokumente aus der Steinstaubzeit

Josef Stoffels und die Zechen im Ruhr Museum – Ruhrkunst 02/18

Der Essener Industrie- und Dokumentarfotograf Josef Stoffels (1893–1981) nahm in den 50er Jahren über 150 Steinkohlenzechen im Ruhrgebiet auf. Sie alle sind bald nur noch Erinnerung.

Aus der Nähe

Sibylle Springer im Kunstverein Ruhr – Ruhrkunst 02/18

Die Malerin hält mit „Shoot The Freak“, einer Ausstellung von fünf Gemälden und einer Wolke aus kleinen Einzelbildern, einige Schrecken bereit.

Thema in Variation

Heinrich Siepmann in Mülheim – Ruhrkunst 02/18

Der Maler Heinrich Siepmann war Gründungsmitglied der Gruppe „junger westen“, in der nach dem Krieg die internationale Avantgarde und die Überwindung hergebrachter Kunststile diskutiert wurde.

Ein Bollwerk gegen die Zeit

Das KulturCafé der Ruhr-Universität – Kulturporträt 02/18

Didier Eribons großartig erhellendes Buch „Rückkehr nach Reims“ hat auch noch einmal deutlich gemacht, wie sehr der Zugang zu Kultur eine Frage der sozialen Klasse ist. Wie kleidet man sich im Theater?

Der Raum und seine Verknappung

Wohnungsbau-Ausstellung auf Zollverein – das Besondere 02/18

Das Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW präsentiert die  Ausstellung „Alle wollen wohnen. Gerecht. Sozial. Bezahlbar“ und lenkt den Blick auf Wohnkonzepte für morgen.

Vom Umgang mit der eigenen Tradition

Zeitgenössische russische Kunst im Osthaus Museum Hagen – kunst & gut 02/18

Joseph Kiblitskys Kunstsammlung und eigenen Fotografien zeigen russische Realität und wie bekannte und unbekannte Maler sie verarbeiten.

Plötzlich in Bewegung

Ausgezeichnet mit dem Wilhelm-Lehmbruck-Preis: Rebecca Horn in Duisburg – kunst & gut 01/18

Als erste Frau, die den renommierten Wilhelm-Lehmbruck-Preis verliehen bekommen hat, meldet sich Rebecca Horn nach schwerer Erkrankung zurück. Das Lehmbruck-Museum zeigt ältere sowie neue Werke der Künstlerin, die sich immer zentralen Fragestellungen der menschlichen Existenz widmen.

Neue Kinofilme

Black Panther

Kunst.