Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7

11.955 Beiträge zu
3.462 Filmen im Forum

trailer spezial.

Fremd im eigenen Land

„Flucht und Vertreibung 1945: Ankommen im Ruhrgebiet“ – Film & Diskussion am 5.4. beim IFFF Dortmund– spezial 04/17

Das Ruhrgebiet nahm nach Kriegsende rund 1.3 Mio Vertriebene aus den Deutschen Ostgebieten auf. Lässt sich diese Situation mit heutigen Migrationsbewegungen vergleichen? Eine Diskussion mit Historikerin Dagmar Kift.

 

Kann Europa von Trump lernen?

„Lesart“ über Trump & Demokratie im Café Central International des Grillo-Theaters in Essen

Diskutieren ein Liberaler und ein christlicher Fundamentalist: Das „Lesart“-Gespräch mit den Sachbuchautoren Ralf Fücks und Todd Huizinga bietet viele Streitpunkte, aber kaum neue Erkenntnisse.

Der Herzschlag Europas

Pulse of Europe: Demonstration für Frieden, Freiheit und ein geeintes Europa in Bochum

Mit einer Demonstrationsreihe setzen sich zahlreiche Europäer für ein friedliches und gemeinschaftliches Morgen ein. „Pulse of Europe“ startete bereits vor einigen Wochen in etlichen europäischen Städten. Mittlerweile sind 12 Länder und über 80 Städte in Deutschland beteiligt. Seit Sonntag ist Bochum auch dabei.

„Wer im Namen Gottes tötet, ist kein gläubiger Moslem“

Mouhanad Khorchide über einen fortschrittlichen Islam – Spezial 03/17

Der Islamwissenschaftler las im Medienforum des Bistums Essen aus seinem Buch „Gott glaubt an den Menschen – Mit dem Islam zu einem neuen Humanismus“ und sprach über den Zusammenhang von Gewalt und Religion.

Lektionen im Angesicht des Todes

„Am Sonntag bist Du tot“ am 1.3. als Film der Reihe „Lebenskönnerschaft“ im Medienforum Essen – spezial

Filme bieten einen verständlichen Zugang zu existentiellen Fragen, der oft unterschätzt wird. Die Reihe im Medienforum Essen will dies mit Sichtung und anschließender Diskussion ändern.

Eine andere Stadt

Filmpremiere zur „Grünen Hauptstadt Europas“ in der Lichtburg – spezial 02/17

Einen Monat nach Eröffnung der Grünen Hauptstadt Europas feiert der Film „Essen 2017“ am 22.2. in der Lichtburg Premiere. In sechzig Minuten zeigt er Potenziale, Schönheit und Vielseitigkeit der Stadt. Gedreht wurde vor allem bei schönem Wetter. 

Die Eliten lassen töten

Vor einem Jahr ist in Honduras die Umweltaktivistin Berta Cáceres ermordet worden – die Spur führt auch nach Deutschland

Ungeschminkt heißt das Format, in dem der Wuppertaler Journalist Øle Schmidt Reportagen aus seiner Heimatstadt und aller Welt veröffentlicht.

Eine Gefahr namens Trump

Claus Leggewie über Trump und Populismus am 31.1. in der Auslandsgesellschaft NRW

Ein realistisches Horrorbild: Der Politikwissenschaftler Claus Leggewie sprach über die nationalistischen Gefahren, die von Trumps Präsidentschaft für die Demokratie ausgehen.

Mit Wäscheklammern die Welt verändern

Umweltwissenschaftler Dr. Michael Kopatz am 17.1. in der GLS-Bank Bochum – Spezial 01/17

Der Umweltwissenschaftler und Autor hat viele Ideen für eine nachhaltige Zukunft und in der Regel alle Konzerne gegen sich. Das Publikum in Bochum nahm er trotzdem schnell für sich ein, auch wenn einige Fragen ungeklärt blieben.

Jeder mag grünes Essen

Neuer Leuchtturm mitten im Ruhrgebiet – das Besondere 01/17

Essen bietet 2017 als „Grüne Hauptstadt Europas“ ein buntes Programm zu Umweltthemen und Nachhaltigkeit, das mit einem zweitägigen Bürgerfest im Grugapark eröffnet wird.

Neue Kinofilme

Guardians of the Galaxy Vol. 2

trailer spezial.