Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24

12.210 Beiträge zu
3.606 Filmen im Forum

Literatur.

Bindung nach der Flucht

Lesung „Hotel Dellbrück“ von Michael Göring am 12.2. im Medienforum des Bistums Essen – Literatur 02/19

Merkels Entscheidung, im September 2015 die Grenzen zu öffnen, beeinflusste auch Görings Roman: Nach der Begegnung mit einem Syrer veränderte er die Ausgangshandlung über geflüchtete, jüdische Kinder im Nazi-Deutschland.

Literarischer Trip

T.C. Boyle stellt seinen Roman über LSD-Papst Timothy Leary in Essen vor – Literatur 02/19

Das Publikum in Essen freut sich über den Besuch von T.C. Boyle – und es kann sich geehrt fühlen: einer der erfolgreichsten Gegenwartsautoren stellt seine Roman-Übersetzung noch vor dem Erscheinen des Originals vor.

Das Drama der Erinnerung

Annie Ernaux arbeitet ein Kindheitstrauma literarisch auf – Textwelten 02/19

Scham kann vergraben, aber nur schwer vergessen werden. In ihrem neuen Roman „Erinnerung eines Mädchens“ bringt Annie Ernaux ein sechzig Jahre zurückliegendes Erlebnis zutage.

Reisen durch die Zeit

Fein recherchiert oder fantastisch Imaginiert – ComicKultur 02/19

Steter Fall ins Fantastische: Über die Berlin-Trilogie von Jason Lutes, Terry Moores „Motor Girl“, Petrossi und Dabs „Mickys Reisen durch die Zeit“ sowie Trondheim und Keramidas‘ „Donald‘s Happiest Adventures“.

„Literatur kann Menschen mobilisieren“

Marock Bierlej über Selfpublishing, den Rausch und Alternativen zum Lesen – Literatur 01/19

Der Krawall-Autor lädt mit Tim Szlafmyca und Felicitas Friedrich seit einem Jahr zur Lesebühne „Wir müssen r3den“ ein. Gemeinsam haben sie nun eine Jubiläums-Anthologie herausgegeben.

Vier Jahre im Versteck

Erich Hackl zeigt, dass es während der Nazizeit auch anders ging – Textwelten 01/19

In „Am Seil – Eine Heldengeschichte“ erzählt der Österreicher eine wahre Geschichte um den Kunstschmied, der im Krieg eine jüdische Frau und ihre Tochter bei sich versteckte.

Parallelwelten

Intellektuelle Fantasy und bunte Trips – ComicKultur 01/19

Comic-Neuerscheinungen: Die „Super Mutant Magic Academy“, Enki Bilals Science-Fiction-Trilogie „Alexander Nikopol“, Fred Fordhams Adaption von „Wer die Nachtigall stört...“ und Jesse Jacobs „Crawl Space“.

Prägendes Bochum

Der 21. Bermuda-Talk am 11.12. im Mandragora in Bochum – Literatur 12/18

Ob Whisky, VfL oder Ruhr-Uni: Bei der Literaturausgabe scherzten die drei Autoren Oliver Uschmann, Dirk „Olly“ Oltersdorf und Arne Dessaul über das künstlerische Schaffen.

Die Stadt hat Zukunft

Richard Sennett beschreibt die Lust an der „offenen Stadt“ – Textwelten 12/18

Der Soziologe hat ein Buch über den anhaltenden Wandel der Städte und ihre Zukunftsperspektiven als unbedingt gestaltbare Orte des Zusammenlebens vorgelegt.

Schicksalsschläge

Sozial vielschichtige Abenteuer – ComicKultur 12/18

Comics mit Tiefgang: die neuen Zeichnungsbände von Mikeael Ross, Pascal Rabaté, Max de Radiguès und Michel Esselbrügge.

Neue Kinofilme

Club der roten Bänder – Wie alles begann

Literatur.