Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.299 Beiträge zu
3.636 Filmen im Forum

News.

Das Problem ist... Papa

Die Filmstarts der Woche

Zurück zur Familie, auch wenn es weh tut: Frédéric Chau in Julien Abrahams warmherziger Culture-Clash-Komödie „Made in China“.

„Uns läuft die Zeit davon“

Zwei Aktivistinnen von Fridays for Future über globale Verantwortung

Therese Kah und Merle Bösing vom Organisationsteam von Fridays for Future Dortmund rechnen im Gespräch kritisch mit der Politik ab und erklären, was sich im Ruhrgebiet tun muss.

Klima selber retten

Anreize für ein neues Bewusstsein schaffen

Viele Menschen sind überzeugt, dass das klimaschädliche Verhalten so nicht weitergehen darf. Gleichzeitig stören sich andere kaum daran. Doch wie lässt sich diese Ignoranz wirkungsvoll bekämpfen?

„Die Figur trägt 80% von mir in sich“

Frédéric Chau über „Made in China“ – Roter Teppich 07/19

Frédéric Chau kennt man als chinesischen Schwiegersohn aus den „Monsieur Claude“-Filmen. Nun hat er Teile seiner eigenen Geschichte für „Made in China“ verarbeitet, der am 18. Juli im Kino anläuft.

Fenster in die Welt

Anna Oppermann in Bielefeld – Kunst in NRW 07/19

Die Hamburger Künstlerin Anna Oppermann thematisierte in ihren Werken gesellschaftliche und soziale Fragen, die noch heute aktuell sind. Zwei ihrer fragilen und aufwändig aufzubauenden Ensembles sind jetzt in der Kunsthalle Bielefeld zu sehen.

Kritik der Malerei

Nancy Spero in Essen – Ruhrkunst 07/19

Nancy Speros Kunst zeigt eine Entwicklung: Aus Farben geschichtete Räume, aktuelle Themen auf Papier bis zu Stempeln und Papierbahnen. Das Museum Folkwang zeigt ihre Werke.

Die Moderne aus der Nähe

Niederländische Malerei aus der Sammlung Singer Laren in Dortmund – kunst & gut 07/19

Das Museum Ostwall zeigt impressionistische Malereien niederländischer Künstler um 1900 – eine hierzulande eher unbekannte Richtung. Zu sehen sind unter anderem Jan Sluijters, George Hendrik Breitner und Kees van Dongen.

Wie hältst Du's mit der Mensch-Maschine?

„Uncanny Valley“ von Stefan Kaegi (Rimini Protokoll) am 10.7. im Pact Zollverein – Bühne 07/19

Das Theater und sein digitales Double: Der Schriftsteller Thomas Melle erfährt seine Wiedergeburt als Android. Die Performance der Münchener Kammerspiele gastierte beim Festival „Blue Skies – Bodies in Trouble“.

Tier und wir

„Das Haustierprojekt“ im Kunstmuseum Bochum – Ruhrkunst 07/19

Matthias Schamp hat Werke zum Haustier-Thema mit Zeitungsartikeln und anderen Fundstücken zu einem rhythmisch stimmigen und abwechslungsreichen Environment arrangiert.

Andere Konzerte zum Saisonende

Die Philharmonie Essen präsentiert das Besondere – Klassik an der Ruhr 07/19

Videospiele und Ärzte – beides eher ungewöhnlich für die Philharmonie.

Neue Kinofilme

Child’s Play

Aktuell