Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3

12.550 Beiträge zu
3.783 Filmen im Forum

News.

Die durchgeplante Stadt

Die Filmstarts der Woche

Karin Bucher und Thomas Karrer erkunden in „Kraft der Utopie - Leben mit Corbusier in Chandigarh“ die Millionen-Plan-Metropole Chandigarh.

Unter unseren Füßen

Archäologie der Moderne im Ruhr Museum – Ruhrkunst 02/24

An Rhein und Ruhr wird permanent gebaggert und gebaut, der Boden bringt dadurch Fundstücke aus der jüngeren Geschichte ans Licht. Kulturgeschichtlich aufbereitet sind diese Schätze bis April in Essen zu sehen.

Genau die richtigen Gäste

„Steve Coleman and Five Elements“ am Grillo-Theater in Essen – Musik 02/24

Zum 40. Geburtstag der Reihe Jazz in Essen spielt am 3. März die Band um Saxofonist Steve Coleman, die Bebop und Funk mit Einflüssen aus Kuba, Afrika und Asien zusammenbringt.

Geschichte der Ausbeutung

„Wie Europa Afrika unterentwickelte“ im Bochumer Bahnhof Langendreer – Spezial 02/24

Am 28. Februar findet ein Vortrag mit anschließender Diskussion zu Walter Rodneys einflussreicher postkolonialer Schrift statt.

Ritt durch die Jahrhunderte

Die Neupräsentation im Kunstpalast in Düsseldorf – Kunst in NRW 02/24

Direktor Felix Krämer zeigt bei der Neupräsentation der Sammlung u.a. Designprodukte und Tendenzen der Fotografie, stellt aber auch Künstler:innen mit Bezug zu Düsseldorf vor.

Verse der Intersektionalität

Audre Lorde-Workshop im Fritz Bauer Forum – Literatur 02/24

Warum ist die afroamerikanische Lyrikerin und Aktivistin für gegenwärtige Diskurse wichtig? Das vermittelt Julia Machtenberg von der Ruhr-Universität Bochum am 29. Februar.

Bären für NRW-Filme?

21. NRW-Empfang im Rahmen der 74. Berlinale – Foyer 02/24

Erstmals unter dem neuen Geschäftsführer der Film und Medienstiftung NRW feierte das Land Nordrhein-Westfalen während der 74. Berlinale seine Filme des Festivals.

Verwandt in Sprache und Gefühl

Dota und Mascha Juno brillieren in Herne – Musik 02/24

Das Duo hat sich in den Flottmann-Hallen unter anderem mit Gedichten der jüdischen Autorin Mascha Kaléko auseinandergesetzt.

Verpasstes Glück

„Eugen Onegin“ in Bonn und Düsseldorf – Oper in NRW 02/24

Am Rhein widmen sich mit Vasily Barkhatov und Michael Thalheimer zwei herausragende Regietalente den „lyrischen Szenen“ Tschaikowskys.

Auf und mit der Oberfläche

Wilhelm Wessel im Emil Schumacher Museum in Hagen – kunst & gut 02/24

Noch bis Mitte März ist in Hagen einer der wichtigsten Vertreter der Informellen Kunst mit einer Auswahl seiner abstrakten, gegenstandslosen Werke zu sehen.

Neue Kinofilme

Lisa Frankenstein

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!