Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

11.778 Beiträge zu
3.353 Filmen im Forum

News.

Ein Mann im Schnee

Die Filmstarts der Woche

In den Schweizer Alpen zündet Micha Lewinskys „Nichts passiert“ ein tragikomisches Pointenfeuerwerk.

Im Konfetti geht die Welt zu Grunde

andcompany&co. im Ringlokschuppen Mülheim – Theater an der Ruhr 2/16

Die Berliner Künstlergruppe präsentiert: Warpop Mixtake Fakebook Volxfuck Peace off! Schland of Confusion. Der überbordende Name ist Programm.

Selbsterfüllende Prophezeiung vom Einheitsbrei

Wie haben 80 Jahre „Hitparade“ die Popmusik geformt? – Popkultur in NRW 02/16

1936 gab es die ersten Billboard-Charts. In dieser Zeit haben Hitlisten nicht bloß Beliebtheit gemessen, sondern auch erzeugt – und sogar musikalische Dogmen gesetzt.

Was heißt hier eigentlich „Flüchtlingskrise“?

Bedrohungsszenario „Flüchtlingskrise“ am 10.2. im Blue Square in Bochum

Wenn das Boot wieder voll ist: Die Soziologin Eva Gerharz klärt in einem Vortrag über die politischen und sozialen Hintergründe der „Flüchtlingskrise“ auf.

Fülle des Lebens

Song Dong in Düsseldorf – RuhrKunst 02/16

Dem bekannten chi­ne­si­schen Künst­ler Song Dong (*1966) gilt eine um­fas­sen­de Re­tro­spek­ti­ve. Er thematisiert, wie sich Ereignisse aus Kultur, Wirtschaft und Politik kon­sti­tu­tiv auf das in­di­vi­du­el­le Le­ben aus­wir­ken.

Abnehm-Tipps, Arier und Multi-Kulti

Vorschau: Literatur an der Ruhr – 7.2. bis 14.2

Unsere Tipps für Freunde der schönen Sprache: Diese Woche mit Mo Asumang, Nicole Jäger, Dako Rabrenovic und den Poetry-Slams im Revier.

Alle Sinne

Dialog mit der Kunst in Duisburg – RuhrKunst 02/16

Die Duisburger Ausstellung „Blackbox – Ein Spiel mit Wahrnehmung und Deutung“ fordert uns über sinnliche Erlebnisse auf, gewohnte Wahrnehmungsmuster zu überdenken.

„Mir geht es darum, Gefühle zu vermitteln“

Vicky Krieps über „Colonia Dignidad“, ihre Theatererfahrungen und Philip Seymour Hoffman – Roter Teppich 02/16

Die 1983 geborene Vicky Krieps kennt man durch Arthouse-Hits wie „Wer wenn nicht wir“, „Zwei Leben“ oder „Die Vermessung der Welt“. Sie spielte auch die Titelrolle in „Das Zimmermädchen Lynn“. Ihr neuer Film „Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück“ ist ab dem 18. Februar in den Kinos zu sehen.

Von Kaufmännern, Kopien und Individualisten

Vorschau: Auf den Bühnen an der Ruhr – 6.2. bis 13.2.

Unsere Theatertipps für die kommende Woche: Vater-Klon-Drama im Grillo-Theater Essen, politisches Theater der Marke Dellmann im Dortmunder Depot und die erste Regiearbeit von Schauspieler Marco Massafra am Schauspielhaus Bochum: „Der Impresario von Smyrna“.

Es gibt kein Leben vor der Fleischerei

Nackt und bloß? Von wegen. „Lulu. Eine Mörderballade“ in der Oberhausener Inszenierung des Belgiers Stef Lernous – Auftritt 02/16

Mit „Lulu. Eine Mörderballade“, das erstmals in Deutschland zu sehen ist, inszeniert der Stef Lernous in Oberhausen nach Wedekind eine Geschichte von den üblen Gelüsten der scheinbaren Moralisten. Die Songs lieferten die britischen Tiger Lillies.

Neue Kinofilme

Deadpool

Aktuell