Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.049 Beiträge zu
3.517 Filmen im Forum

News.

Kleiner Mensch, was nun?

Die Filmstarts der Woche

Zweimal großes Kino: Alexander Paynes herausragende Science-Fiction-Komödie „Downsizing“ und Joe Wrights Drama „Die dunkelste Stunde“ mit Gary Oldman als Churchill.

Wie viel Grün bleibt vom Grün?

Diskussionsrunde in Essen – das Besondere 01/18

365 Tage lang war Essen Grüne Hauptstadt Europas. Was wurde erreicht in diesem Jahr, was bleibt und welche Themen verlangen auch nach 2017 unsere Aufmerksamkeit? Die letzte Diskussionsrunde in der Kreuzeskirche.

Eine Dame wird sie nie

Tanja Haller zeigt in Bochum, was sie drauf hat – Komikzentrum 01/18

In ihrem politischen Musikkabarett singt, spricht und schauspielert Tanja Haller, musikalisch auf der Gitarre begleitet von Gernot Sommer, über aktuelle gesellschaftspolitische Themen, verliert dabei aber nie die Hoffnung und erst recht nicht ihren Biss.

Schöne Bescherung vom Hindukusch

Transnationales Theaterprojekt „Malalai – Die afghanische Jungfrau von Orléans“ in Bochum – Auftritt 01/18

Das Azdar-Ensemble aus Kabul besuchte in dem universell gebliebenen Schiller-Drama das Bochumer Schauspielhaus, das Robert Schusters Inszenierung am Deutschen Nationaltheater Weimar mitproduzierte.

Besser geht’s nicht

11. Ausgabe von Cartoons im Pott zeigt ab 12.1. ein Best-of the Best im Hof Wessels

2017 war ein goldenes Jahr – zumindest für Cartoonisten und Karikaturisten. Den meisten fällt beim Blick zurück wohl zuerst der Name Donald Trump ein.

Plötzlich in Bewegung

Ausgezeichnet mit dem Wilhelm-Lehmbruck-Preis: Rebecca Horn in Duisburg – kunst & gut 01/18

Als erste Frau, die den renommierten Wilhelm-Lehmbruck-Preis verliehen bekommen hat, meldet sich Rebecca Horn nach schwerer Erkrankung zurück. Das Lehmbruck-Museum zeigt ältere sowie neue Werke der Künstlerin, die sich immer zentralen Fragestellungen der menschlichen Existenz widmen.

Frauen machen Ernst

Markus Orths stellt seinen Künstlerroman „Max“ in Herne vor – Literatur 01/18

Nach dem absurd-anarchischen dem Sci-Fi-Roman „Alpha & Omega“ ist Makus Orths seriös geworden. Im Literaturhaus Herne-Ruhr stellte er sein Buch über den Expressionisten Max Ernst vor.

Bauernschwank in der Mehrzweckhalle

Das Regieduo Skutr inszeniert „Die verkaufte Braut“ in Essen – Oper in NRW 01/18

Die Regie der beiden Tschechen sucht ihr Heil in der clownesken Überzeichnung, nicht in politischem Subtext.

Botschaft und Effekt

Jan Böhmermanns „Deuscthland“ im Düsseldorfer NRW-Forum – Ruhrkunst 01/18

Jan Böhmermann und die Bildundtonfabrik („Neo Magazin Royale“) nähern sich in Düsseldorf ihrem Land im abgelaufenen Superwahljahr mit Kunst und Satire. Vorsicht: Passkontrolle.

Rote Ruhr

„Revolutionary Leftovers“ in Mülheim – das Besondere 01/18

Was kann uns der Blick zurück über unsere Gegenwart und Zukunft lehren? In einer Reihe von Vorträgen, Diskussionsrunden und Performances widmet sich „Revolutionary Leftovers“ dem Ruhraufstand von 1920.

Neue Kinofilme

Hot Dog

Aktuell