Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.183 Beiträge zu
3.593 Filmen im Forum

News.

Spirituell und sexuell selbstbestimmt

Moschee-Gründerin Seyran Ateş spricht in Dortmund über einen liberalen Islam – Spezial 12/18

Die Juristin und Frauenrechtlerin erklärte am 6.12. in der Reihe „Gehört der Islam zu Deutschland“ an der Fachhochschule ihre Vorstellung von einem Islam, der mit der Moderne zu vereinbaren ist.

Zustand des Träumens

Leiko Ikemura in Gladbeck – Ruhrkunst 12/18

Die in Köln und Berlin ansässige japanische Malerin und Keramikerin mit Werken, die in einer stillen, Geheimnis erfüllten Gegenständlichkeit der Transformation von Mensch, Tier und Natur nachgehen.

Die Erde dreht sich immer nach Osten

Johan Simons inszeniert in Bochum „Die Jüdin von Toledo“ – Auftritt 12/18

Lion Feuchtwangers fatale Liebesgeschichte des christlichen Königs Alfonso von Kastilien mit der schönen Jüdin Raquel: Nur scheinbar ein Teufelskreis des Glaubens, alle haben eher viel zu verlieren.

„Bildzerstörung ist ein Phänomen in allen Religionen“

Bochumer Museumschef Hans Günter Golinski über „Bild Macht Religion“ – Sammlung 12/18

In Zusammenarbeit mit Religionswissenschaftlern zeigt das Kunstmuseum Bochum Kunst über den Glauben zwischen Verehrung, Verbot und Vernichtung.

Literarischer Bermuda-Advent

Die 21. Ausgabe des Bermuda Talk mit Oliver Uschmann, Dirk Oltersdorf und Arne Dessaul

Die drei Autoren Oliver Uschmann, Dirk Oltersdorf und Arne Dessaul sind die Gäste des nächsten Bermuda Talks am 11.12. im Mandragora in Bochum.

Engagiertes Stelldichein

Die Verleihung 1Live Krone in der Jahrhunderthalle Bochum – Musik 12/18

Die 1Live-Krone ist innerhalb Deutschlands eine Institution unter den Preisverleihungs-Events. Auch die 19. Ausgabe fand wieder in der Bochumer Jahrhunderthalle statt.

Die Krux mit dem Schoko-Kirsch-Brownie-Tee

Vortrag: „Convenience. Konsumwelt als kleines Gefühl" am 4.12. im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen – Spezial 12/18

Filme und Literatur können sichtbar machen, welche ästhetischen Gefühle eine Welt aus Fertigprodukten in uns hervorruft. Diese These stellte der Literaturwissenschaftler Heinz Drügh im Rahmen der KWI-Reihe „Kleine Gefühle“ auf.

Unausrottbar: die Doppelmoral

„Der Besuch der alten Dame“ in Mülheim – Theater Ruhr 12/18

Das Theater an der Ruhr führt Dürrenmatts Tragikomödie in Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf auf.

Ein Macher von Ausstellungen

Harald Szeemann in Düsseldorf – Kunst in NRW 12/18

Die Kunsthalle würdigt den bedeutenden Berner Ausstellungsmacher, der mit der von ihm kuratierten wegweisenden documenta 1972 und seinen Themenausstellungen Kunstgeschichte geschrieben hat.

Bewegungsrecherche

Die Essener Choreografin Marie-Lena Kaiser – Tanz an der Ruhr 12/18

Marie-Lena Kaiser ist eine junge, in Essen lebende Choreografin, hat 2018 das Stipendium des Pina Bausch Fellowships erhalten und zeigt derzeit ihr erstes abendfüllendes Stück „Ariodante“.

Neue Kinofilme

Mortal Engines: Krieg der Städte

News.