Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

11.942 Beiträge zu
3.452 Filmen im Forum

News.

Wie riecht ein Text?

Der Duft als geheimer Sinnstifter unseres Lebens – Textwelten 03/17

Wird der Erinnerungen erweckende Geruchssinn gegenüber den anderen Sinnen vernachlässigt? Das Buch „Für den tieferen Sinn – Duft als Medium in Kunst, Design und Kommunikation“ wirft einen interdisziplinärem Blick auf ungenutzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Gitarre im Fokus

„Spot on Jazz“ geht in die dritte Runde – Improvisierte Musik in NRW 03/17

Konzertabende zu Contemporary Jazz (31.3.), „Tradition und Moderne“ (1.4.) und Gypsy Swing (2.4.) zollen in Düsseldorf der Jazzgitarre einen musikalischen Tribut.

Dada für die Generation Y

Die Band Golf lädt an den „Playa Holz“ – Popkultur in NRW 03/17

In der „Only Hut“-Reihe in der Wuppertaler Utopiastadt spielt die in Köln ansässige Pop-Band Golf mit Wurzeln in Essen.

Summ den Beethoven

Das Festival PENG legt in diesem Jahr besonderen Wert auf Vielfalt – Musik 03/17

Jazz – eine Männerdomäne? Das PENG-Festival zeigte bereits bei seiner Premiere 2016, dass es mehr als genug talentierte Frauen in der Szene für ein ganzes Festival gibt, 2017 wurde das mit Nachdruck erneut bewiesen. 

Die Lyrik der Alltäglichkeit

Der Fotograf Claus Goedicke zeitgleich in Bottrop und Bochum – Ruhrkunst 03/17

Claus Goedicke aus der Düsseldorfer Fotoschule bringt Gegenstände aus unserem Alltag zum sprechen. Außerdem fotografierte er im Studio eines Malers, in dem er nichts veränderte.

Rätsel des Alltags

Kunst-Vorschau: Jörg Kratz in Bochum

Irgendwo zwischen Mystik und Gewissheit, Dunkelheit und Licht finden sich die Werke von Jörg Kratz. Zwischen Straße und Erdreich liegt in Bochum der Kunstraum unten; ein idealer Ort, um die Versprechen zu erforschen, die uns nsere Wahrnehmung macht.

Die Flashmobs zum Tanzen

Festival „Tanz Bochum, tanz!“ – das Besondere 03/17

Workshops, Debatten, Premieren: Ein retrospektives Festival um das Ensemble Renegade, das neuen Wind in die Tanz-Szene brachte und seit sieben Jahren auch am Bochumer Schauspielhaus vertreten ist.

Einen Kochtopf fühlen, wo eine Nase ist

Kunst-Vorschau: Gemälde in Essen

Maria Lassnig malte, was sie fühlte. Was nicht gefühlt werden konnte, hatte keine Berechtigung auf der Leinwand. In einer umfassenden Retrospektive zeigt das Museum Folkwang Werke einer der ersten Künstlerinnen, die sich mit dem Thema Körper beschäftigten.

Zwischen Arschleder und Mundstück

Martin Becker bläst dem Bergbau den Trauermarsch – Literatur-Portrait 03/17

In seinem neuen Roman „Marschmusik“ wendet sich der im Sauerland aufgewachsene und mittlerweile in Leipzig und Prag lebende Martin Becker ausgerechnet dem Ruhrgebiet zu.

Die Kunst der Tat

Kunst-Vorschau: Actopolis in Oberhausen

Im Spätsommer 2016 verwandelten sieben Künstler die Stadt Oberhausen in einen Ort der Zukunft, des gelebten Möglichen. Ähnliches geschah auch in Sarajevo, Belgrad, Bukarest und Athen. Eine Ausstellung in der Alten Post Oberhausen zieht nun Bilanz. 

Neue Kinofilme

Ghost in the Shell

News.