Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.424 Beiträge zu
3.696 Filmen im Forum

News.

Honigpumpe am Arbeitsplatz

Joseph Beuys' Kunst und Denken in Düsseldorf – Kunst 05/21

Eine Ausstellung, die jeden Aufwand für den Besuch wert ist, denn jeder Mensch könnte ein Künstler sein. Kosmopolitische Übungen in der NRW Kunstsammlung – bei coronabedingter Schließung auch im Onlinebereich.

Eine andere Naturkatastrophe

Mirko Bonnés Roman „Seeland Schneeland“ – Textwelten 05/21

Bonnés neuer historischer Roman bietet das Gleichnis zur Gegenwart.

„Liebe, eine lebenswichtige Illusion“

Emma Braslavsky über die Verfilmung von „Ich bin dein Mensch“ – Literatur 05/21

Die Berliner Autorin spricht darüber, wie aus ihrer Kurzgeschichte über Menschen und Humanoide ein Film wurde und welchen Anteil sie daran hat.

Hits in Unna

Jammin’Lounge in der Lindenbrauerei

In den Feierabend mit Michael Meiers musikalischen Afterwork Sessions.

Am Ende bleibt der Schmelztiegel

Dušan David Pařízek inszeniert „Peer Gynt“ in Bochum – Bühne 05/21

Ein Abend zwischen großartig monotonem Bühnenbild und ausgetauschten Geschlechterrollen. Regisseur Dušan David Pařízek inszeniert am Schauspielhaus einen Peer Gynt nach Ibsen.

Superheld ohne Superkräfte

„Will Eisner – Godfather of Graphic Novel“ in Dortmund – Kunst 04/21

Von Zeitungsstrips bis zur modernen Graphic Novel: Die Ausstellung über den Comic-Künstler ist im Schauraum auch als digitaler Rundgang zu besichtigen.

Zurück in den Ursumpf

Neues vom Tanz bei „tanz nrw 21“ – Festival 05/21

Viele Bühnen auf einem Bildschirm: Noch bis zum 9. Mai sind aktuelle Tanzproduktionen online zu sehen und immer für Überraschungen gut.

Kunst mitten im Strukturwandel

Videos „Urban Art³“ und „Charbonner“ des Herner Pottporus e.V. – Kunst 05/21

Eine Kollaboration zwischen dem Emscherland-Akkordeon-Orchester und Urban Artists aus europäischen Kohleregionen führten zu einem emotionalen Musikvideomix über den industriellen Zusammenbruch der Bergwerksregionen und welche Utopien daraus entstehen.

Echos des Barock

Die Choreographie „Hark!“ bei tanz nrw

Luísa Saraiva und Senem Gökçe Oğultekin interpretieren klassische Klänge körperlich.

Liedgut aus den 20ern bis 60ern

Grüner Salon spielt im domicil

Das Quartett zelebriert die Musik von Weill, Brecht, Eisler und Hollaender.

News.

Hier erscheint die Aufforderung!