Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.413 Beiträge zu
3.691 Filmen im Forum

Thema.

Auf der Firmenfeier von Deutschland

Wo Kritik an den Medien auf diverse Betrachtungsweisen stößt – Glosse

Skepsis ist angebracht, doch wie geht das eigentlich richtig? In unserer Glosse belauschen wir eine Party, auf der nach der Wahrheit gesucht wird – mit ungeschulter Medienkritik, Dialektik und chemischer Hilfe.

Angst essen Ratio auf

Wie mit Verschwörungsgläubigen umgehen?

Die Corona-Krise ist ein willkommener Anlass für Verschwörungsideologen. Doch warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien? Angst nährt sich von realen Problemen, die keinesfalls lächerlich gemacht oder nicht ernst genommen werden dürfen.

Ökologisch ausersehen

Die alternativen Wahrheiten der Bio-Szene

Seit der Corona-Pandemie haben Verschwörungstheorien wieder Hochkonjunktur. Vor allem Mitglieder der Bio- und Vegan-Szene waren in letzter Zeit in den Schlagzeilen. Sind sie vielleicht anfälliger für Verschwörungserzählungen, und wenn ja, warum?

Wider alle politischen An- und Abstandsregeln

Hygienedemos: Berechtigt oder dumm?

Protestversammlungen wider die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie fanden raschen Zulauf von Rechtsextremen, Impfgegnern, Alternativmedizin-Anhängern etc. Berechtigte Sorgen der wirklich durch die Pandemie Geschädigten blieben jedoch fast unbeachtet.

„Die Falle eines geschlossenen Weltbildes“

Bürgerrechtlerin Katharina Nocun über Verschwörungsglaube

Die Corona-Pandemie zeigt: Besonders in Krisenzeiten boomen Verschwörungstheorien. Über die psychologischen Ursachen und den Umgang mit Verschwörungsgläubigen spricht Netzaktivistin Katharina Nocun.

Initiativen dämmen Virus im Kopf ein

Twitter und Co. sollen Hetze gegen Migrant:innen und Jüd:innen löschen – Vorbild Frankreich

Verschwörungsrhetorik für den Wahlkampf: Frankreichs Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen gibt Ausländern in den Vororten die Schuld für Corona. In Sozialen Medien soll diese Diskriminierung geblockt werden, fordern Initiativen.

Besser beraten mit Bürger:innenbeteiligung

Bürgerforum Rüttenscheid mischt sich in Essen ein

150 Menschen kommen zu den Treffen des Bürgerforums Rüttenscheid. Die Anwohner:innen wollen die Stadtplanung mitgestalten. Das betrifft auch Fragen der Verkehrswende.

„Industrie zu eng mit Politik verbandelt“

Klimaaktivistin Marie Klee über die Übermacht der Autolobby

Abgasskandal ist VW mit einem blauen Auge davongekommen. Über den engen Draht der Autoindustrie zur Bundesregierung und die Vision autofreier Städte spricht Klimaaktivistin Marie Klee im Interview.

Demokratie heißt Wahlfreiheit. Kapitalismus auch

Wenn Zukunftsvisionen sauer aufstoßen – Glosse

Die Verflechtungen zwischen Politik und Wirtschaft sind undurchschaubar. Es macht die Sache aber nicht unbedingt besser, wenn man sieht, wer die Geschicke der Politik lenkt. Eine dystopische Glosse.

Viren beschleunigen Verkehrswende

Corona-bedingte Eindämmung des Verbrennungsmotors? – Vorbild Belgien

Erst Fußgänger:innen und Fahrradfaher:innen, zum Schluss die Autos: Brüssels Verkehrshierarchie steht Kopf – zumindest für eine dreimonatige Testphase. Ob das positive Auswirkungen auf die Gesundheit hat, wird sich zeigen.

Neue Kinofilme

I Still Believe

trailer Thema.