Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.132 Beiträge zu
3.564 Filmen im Forum

Thema.

Mach halt einfach!

Lokales Wirtschaften und Sharing-Konzepte gegen den Kapitalismus – THEMA 08/18 FAIR HANDELN

Die Wirkung von lokalem Tausch und Handel mag noch nicht ausreichend erforscht sein. Gewiss aber ist, dass uns die Erfahrung gut tut, im Kleinen etwas bewirken zu können. Die großen Herausforderungen im Sozialen und Ökologischen lassen sich dann hoffentlich umso erfolgreicher angehen.

Geteiltes Glück

Zwänge und Freuden gemeinsamen Besitzes – Thema 08/18 Fair Handeln

Liebgewonnene Besitztümer in fremde Hände verleihen? Klar! Es sind doch nur Nutzgegenstände, die ihrem Namen erst in den Händen Vieler gerecht werden. Und die neu gewonnene Gesellschaft kommt womöglich auch noch uns selbst zugute – mutmaßt unsere Glosse.

„Wir brauchen eine Auseinandersetzung mit unserer Konsumkultur“

Politikwissenschaftler Jonas Pentzien über die Sharing Economy – Thema 08/18 Fair Handeln

Ohne bessere politische Rahmenbedingungen wird es uns nicht gelingen, nachhaltigen Konsum zu leben, stellt Politikwissenschaftler Jonas Pentzien fest. Im Interview spricht er über Teilen und Tauschen und unseren Weg in den Minimalismus.

Vereinsamt und isoliert

Zu wenig altersgerechter Wohnraum – THEMA 07/18 EWIG JUNG

Das Altenheim und seine Alternativen: Betroffene und und ExpertInnen diskutieren das Wohnen im Alter. Doch von Mehrgenerationenhäusern bis zu Seniorenparks herrscht noch Mangel.

Suche nettes Plätzchen, biete Rente

Worauf es wirklich ankommt im Alter – Thema 07/18 Ewig Jung

Was wir wirklich wollen? So bleiben wie wir sind! Doch ehe wir uns versehen, machen uns im Alter Gebrechen oder Geldmangel einen Strich durch die Rechnung. Kurzum: Verbesserungsbedarf beim glücklichen Altwerden, findet unsere Glosse.

„Leben wie in afrikanischen Dörfern“

Kommunikationsberaterin Kathleen Battke über Herausforderungen und Chancen im Alter – Thema 07/18 Ewig Jung

Bei älteren Menschen gibt es ein großes Bedürfnis nach gemeinschaftlichen Wohnformen, sagt die Autorin Kathleen Battke. Sie erklärt im Interview, wie wir uns als Einzelne und als Gemeinschaft den Herausforderungen des Alterns stellen können.

Elternreiche Kinder

Herausforderung Stiefvater – THEMA 06/18 VATERLOS

In einer Patchwork-Familie seine Rolle zu finden, stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Gelingt es, dann kann es für die Kinder eine Erfahrung sein, die sie ein Leben lang bereichert.

Schluss mit Daddy Cool

Nieder mit dem Väterlichkeitswahn – Thema 06/18 Vaterlos

Zerrieben zwischen Pflichten und Ansprüchen können Männer so gut wie nichts mehr richtig machen. Zeit, sich neu zu erfinden – nur bitte: nicht so verbissen.

„Wir haben keine Definition von positiver Männlichkeit“

Pädagogin Astrid von Friesen über Väter und Patchwork-Familien – Thema 06/18 Vaterlos

Die Therapeutin Astrid von Friesen beklagt das Fehlen einer Männerbewegung, die für ein neues Männerbild eintritt. Im Interview erklärt sie, warum Väter in der Erziehung unersetzlich sind und vor welchen Herausforderungen Patchwork-Familien stehen.

Mit Marx zur Muße

Selbstverwirklichung durch oder gegen Arbeit? – THEMA 05/18 KARL MARX

Arbeitsfleiß gilt gerade heute als Standard. Gute Zeiten für Marx? Mit seiner Kritik an der Entfremdung warb er zwar für ein System, das Selbstverwirklichung ermöglicht. An Untätigkeit dürfte er dabei allerdings nicht gedacht haben.

Neue Kinofilme

The Equalizer 2

trailer-Thema.