Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.179 Beiträge zu
3.591 Filmen im Forum

Thema.

Tückische Kunstfreiheit

Kunst kann die Welt bessern. Sie muss es aber nicht – THEMA 12/18 WORT ODER WAFFE

Künstlerisches Schaffen steht im Blick einer skeptischen Öffentlichkeit, die ihr zugleich enorme Hoffnungen und Wünsche entgegenbringt. So gegensätzlich diese Haltungen sein mögen: Beides rüttelt an einer Grundlage des Künstlers – der Autonomie. 

Wenn Worte vergewaltigen

Macht und Ohnmacht der Jugendsprache – Thema 12/18 Wort oder Waffe

Klagen hilft nichts, wenn der Wandel unserer Sprache Ausgrenzung und Empathiemangel begünstigt. Die Lösung liegt außerdem nahe: Kehren wir die Worte doch um. Findet unsere Glosse.

Mit Schirm, Charme und Engagement

Modernes Schirmherrentum – ein Impuls, der Nachahmer sucht – Thema 12/18 Wort oder Waffe

Schirmherrschaft – das war ein Privileg der Prominenz. Der Berliner Verein Insider Art ändert das, und ermöglicht allen überzeugten MitstreiterInnen, sich als Schirmherren und –damen für Kunstschaffende mit Behinderungen einzusetzen. Die Botschaft ist auch in NRW angekommen.

„Kunst ist die fünfte Macht im Staat“

Schauspielintendant Kay Voges über die zivilgesellschaftliche Rolle von Kunst – Thema 12/18 Wort oder Waffe

Mischen sich bald AfD-Kulturdezernenten in den Programmplanungen ein?  Mit der „Erklärung der Vielen“ positionieren sich KünstlerInnen gegen Rechts. Ein Gespräch mit Kay Voges vom Schauspiel Dortmund.

Der digitale Vormarsch

Wie das Internet die Medien verändert – und den Einfluss, den sie ausüben – THEMA 11/18 SOLIDARISCH VERNETZT

Die Medienkrise wird zur -chance. Längst wird fündig, wer nach Beispielen sucht für neue Formen der Finanzierung und der redaktionellen Vernetzung. Auch und gerade der unabhängige Journalismus kann davon profitieren.

Konkurrenz für die WAZ

Internetportale wie halloherne.de bieten eine Netzalternative zur klassischen Tageszeitung – Thema 11/18 Solidarisch Vernetzt

trailer fragt: Welche Initiativen zeigen uns den Weg? Die regionale Bilanz.

Selbstlos ist das neue Sexy

Anstand als Aufstand – Thema 11/18 Solidarisch Vernetzt

Verblüffend – wer konnte denn ahnen, dass es so einfach ist, die Welt und uns selbst zu retten? Ganz leicht, wirklich! Unsere Glosse erzählt, wie es geht.

„Bedenkliche Marktkonzentration bei Regionalzeitungen“

Medienexperte Lutz Frühbrodt über die Finanzierung von kritischem Journalismus – Thema 11/18 Solidarisch Vernetzt

Die Medienkrise verlangt neue Antworten darauf, wie unabhängiger Journalismus finanziert werden kann. Der Medienexperte Lutz Frühbrodt spricht mit uns über gemeinnützige Alternativen.

Kulturelle Energien

Die Energiewende und unser Konsum – THEMA 10/18 DEZENTRALE ENERGIEN

Die Energiewende ist auch eine Chance, unsere Lebensweise grundsätzlich zu hinterfragen. Denn es geht nicht nur darum, wie, sondern auch darum, wofür wir Energie erzeugen.

Energieeinheit Mensch

Wie Sie nie wieder eine Stromrechnung bezahlen müssen – Thema 10/18 Dezentrale Energien

Seit Generationen die gleiche Qual: Wir brauchen Energie, wollen sie, richten damit aber wachsenden Schaden an. Viel einfacher: Wir implantieren uns selbst unumkehrbar die Fähigkeit zur Energieerzeugung. Mensch sein heißt fortan auch Energiequelle sein. Unsere Glosse macht’s vor.

Neue Kinofilme

100 Dinge

trailer-Thema.