Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.310 Beiträge zu
3.642 Filmen im Forum

Auswahl.

Premiere: Misery

BO: Rottstr 5 Theater | Do 22.8. 19.30 Uhr

Protagonist in Stephan Kings „Misery“ ist der Schriftsteller Paul Sheldon – der Zuschauer wird in dessen Introspektive förmlich hineingezogen.

Tom Gaebel - Perfect Day

BO: Christuskirche | Do 29.8. 20 Uhr

Tom Gaebel präsentiert sein mittlerweile 8.Album „Perfect Day“ – Big-Band-Style, Easy Listening oder Pop-Jazz.

Fair Friends

DO: Messe Dortmund | Fr - Mo 6.9.-9.9., 10-18 Uhr

Vier Tage lang geht’s bei der „Fair Friends“ rund um nachhaltige Lebensstile, gesellschaftliche Verantwortung und fairen Handel.

JazzUP: Hafenspaziergang

DO: Umschlagplatz | Sa 31.8. 16 Uhr

Peter Köckes neues PHK Groove Project gibt den Startschuss beim JazzUP an der Hafengastronomie „Umschlagplatz“ an der Speicherstraße.

Platzhirsch Festival

DU: Dellviertel | Fr 30.8. - So 1.9. ganztägig

Das Platzhirsch Festival findet nun schon seit über fünf Jahren in Duisburg statt und bringt diverse Veranstaltungsformen zusammen.

Till Brönner

DU: Museum Küppersmühle | bis 6.10., Mi 14-18, Do-So 11-18 Uhr

Als Jazzmusiker ist Till Brönner berühmt, als Fotograf ist er seit einem Jahrzehnt im Geschäft.

Gravuren in der Zeit

E: Medienforum | Do 5.9. 19.30 Uhr

Marcus Minten und Thomas Holtbernd besprechen im Medienforum Essen das Buch „Solidarität – Die Zukunft einer großen Idee“.

Marteria & Casper

Essen: Seaside Beach Baldeney | Sa 31.8. 19.30 Uhr

Marteria und Casper verlängern die gemeinsame Tour, um auch am Essener Baldeneysee Halt zu machen und davon zu überzeugen, dass sie auch live zur Speerspitze des Genres gehören.

Thees Uhlmann & Band

E: Zeche Carl | Mi 23.8. 19.30 Uhr

Ob sich da nach längerer Sendepause etwa endlich wieder ein neues Soloalbum des einstigen Tomte-Frontmanns anbahnt? Zeit dafür wäre es jedenfalls.

Stephan Kaluza

OB: Kunstverein | bis 22.9., Di-So 11-18 Uhr

Der Kunstverein präsentiert den Schriftsteller und bildenden Künstler Stephan Kaluza mit seiner aktuellen Gruppe von abstrakten Malereien, die die Farbe in mehreren Schichten in quasi fließender Bewegung zeigen.

Neue Kinofilme

A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

Auswahl.