Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7

12.293 Beiträge zu
3.632 Filmen im Forum

News.

„Eine ganz selbstverständliche Kommunikation mit der Welt“

Die „Sommer“-Ausstellung im Düsseldorfer Kunst im Tunnel – Sammlung 07/19

Man kann auf der Bühne herumschreiten, auf der Parkbank sitzen oder angeln – Kuratorin Gertrud Peters über die neue KIT-Ausstellung mit vier Künstlerinnen.

Lieben und Leiden in Mexiko

Die Filmstarts der Woche

Filmpoesie mit großartigen Bildern: Carlos Reygadas' kunstvolles Ehedrama „Nuestro Tiempo“.

Mehr als 1000 Worte

Rückblende 2018 im Dortmunder Depot – Spezial 07/19

Bereits zum 35. Mal wurde „Die Rückblende“, der Deutsche Preis für politische Karikatur und Fotografie, verliehen. Einige der Werke werden in Dortmund ausgestellt.

Minimal pur

Ausstellung „post_minimal conceptual_now“ in Bochum-Weitmar – Kunst 06/19

Noch bis zum 20. Oktober gibt es im Museum unter Tage moderne Kunst zu sehen: Die Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum präsentieren die Ausstellung „post_minimal conceptual_now“.

Grab 'em by the power

Carolin Emcke mit „Ja heißt ja und...“ am 20.6. im Schauspielhaus Bochum – Literatur 06/19

Macht als Schweigen: Bei der Lecture Performance ihres neuen Buches umkreist die Autorin Diskurse und eigene Erfahrungen mit sexistischer Gewalt.

Unter Blues-Polizisten

BoBiennale 2019: „Ruhr-Blues“ in Langendreer – Literatur 06/19

Krimi und Musik unter freiem Himmel: Peter Reidegeld gab an der Alten Bahnhofstraße in Langendreer eine Kostprobe aus seinem Roman „Ruhr-Blues“.

„Ich bin ein sehr aktiver Opa“

Im Gespräch mit Nikolaus Schneider – bei einer von 52 Runden um den Phoenix-See – Spezial 06/19

Der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider erzählt von seinem Werdegang und Ruhestand sowie vom diesjährigen Kirchentag.

Eine Frage der Perspektive

Musikgeschichte wird gemacht – Kompakt Disk 06/19

Im Juni kann man nicht nur Musik hören, sondern auch über sie lesen, mit unter anderem einem Buch über den deutschen Underground der 80er Jahre.

„Kunst ist für mich eher ein Medium“

Die Künstlerin Anja Brogan über ihre feministische Dramaturgie – Sammlung 06/19

Anja Brogan arbeitet in ihrer Einzelausstellung „Size Matters“ im Osthaus Museum Hagen stark mit der eigenen Körperlichkeit und kritisiert so auch die Fixierung öffentlicher Debatten auf den weiblichen Körper. trailer sprach mit der Künstlerin.

Gemälde im Kopf mit Schnee und Thunfischbrötchen

BoBiennale 2019: „O no, ONO!“ im Kunstkiez Bärendorf – Bühne 06/19

In die künstlerische Welt von Yoko Ono tauchten die Schauspielerin Maria Wolf und der Musiker Serge Corteyn mit dem kurzweiligen Abend „O no, ONO!" in der Bakery in Bochum ein.

Neue Kinofilme

Pets 2

News.