Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

11.954 Beiträge zu
3.461 Filmen im Forum

Interview

„Ich sehe eine große Verwirrung“

Grünen-Politikerin Renate Künast über globalisierte Politik und ihre Zweifler – THEMA 04/17 Zukunft Jetzt

Die Bundestagsabgeordnete hat die Verfasser von Hass-Kommentaren besucht und gelernt, dass Globalisierung besser erklärt werden muss. Wir sprechen mit ihr darüber, wie zwischen Demokratie und Zweifel zu vermitteln ist.

„Wie ein Alien auf einem fremden Planeten“

Blogger Aleksander Knauerhase über Autismus – Thema 03/17 Fremdkörper

Der Informationswissenschaftler, Blogger und Autist spricht in unserem Interview über seine besondere Wahrnehmung, das Wrong-Planet-Syndrom und warum Autisten sich so anders fühlen.

„Deutschland ist eines der komfortabelsten Länder, in denen man leben kann“

Blogger Patrick Hundt über das Reisen und die Rückkehr in den Alltag – Thema 02/17 Weltflucht

Einige Jahre war er als digitaler Nomade unterwegs, sein Projekt 101places einer der meistbesuchten deutschsprachigen Reiseblogs. Mittlerweile hat der Autor seine Zelte in Leipzig aufgeschlagen. Was er auf Reisen gelernt hat und wie er seinen Alltag nun aktiv gestaltet, statt ihm zu entfliehen, erklärt er im Interview.

„Zurück zum Sonntagsbraten“

Peter Röhrig vom Bund ökologische Lebensmittelwirtschaft über Biofleisch – Thema 01/17 Biokost

Der Agrarwissenschaftler und Geschäftsführer beim Bund ökologische Lebensmittelwirtschaft beschäftigt sich mit ökologischem Land- und Pflanzenbau sowie Gentechnik. Mit uns spricht erüber Biofleisch und die Zukunft ökologischer Tierhaltung.

„Flüchtlingskinder leisten Kinderarbeit in Deutschland“

Antje Ruhmann von terre des hommes über Kinderarbeit weltweit und in Deutschland – Thema 12/16 Kindersegen

Die Referentin für Kinderrechte beim Kinderhilfswerk terre des hommes spricht mit uns über die Ursachen von Kinderarbeit, politisch notwendige Maßnahmen zu deren Eindämmung und warum in Deutschland keine Daten dazu erhoben werden.

„Männer sollten sich mehr trauen“

Rainer Pfuhler vom Marktforschungsinstitut rheingold salon über Männlichkeit – Thema 11/16 Männermacht

Das Marktforschungsinstitut rheingold salon führte zusammen mit dem rheingold institut 1.000 Befragungen und 50 tiefenpsychologische Interviews mit Männern zu deren Selbstverständnis durch. Rainer Pfuhler verrät uns die Ergebnisse.

„Frauen herrschen nicht“

Heide Göttner-Abendroth erforscht seit vierzig Jahren matriarchale Gesellschaften – Thema 10/16 Frauenrecht

Die studierte Philosophin, Wissenschaftstheoretikerin und Germanistin über mütterliche Werte, gesellschaftliche Balance und Konfliktbewältigung in matrilinearen Gesellschaften, in denen es auch Männern besser geht als bei uns.

„Das Orchester der Aufklärung beherrschen“

David Schraven vom gemeinnützigen Recherchezentrum CORRECT!V – Thema 09/16 Brüderlichkeit

Gespräch mit dem Geschäftsführer des Recherchebüros CORRECT!V über Journalismus und die Aufgabe, Wissen und Bildung an Bürger zu vermitteln.

„Europa entwickelt sich autoritär“

Blockupy-Sprecherin Hannah Eberle über Missstände der Europapolitik – Thema 08/16 Gleichheit

Die Aktivistin und Pressesprecherin des europaweit agierenden Blockupy-Bündnisses kritisiert die autoritäre Entwicklung und soziale Spaltung Europas. Warum es sich trotzdem lohnt, um Europa zu kämpfen, erklärt sie im Interview.

„Freiheit ist eine Illusion“

Psychologe Hans J. Markowitsch über die Unfreiheit des menschlichen Willens – Thema 07/16 Freiheit

Psychologe Prof. Dr. Hans J. Markowitsch beschäftigt sich hauptsächlich mit der Erforschung des Gedächtnisses. Warum er den freien Willen für eine Illusion hält und was das für die Gesellschaft bedeutet, erklärt er im Interview.

Neue Kinofilme

Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex

Interview