Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.132 Beiträge zu
3.564 Filmen im Forum

Interview

„Wir brauchen eine Auseinandersetzung mit unserer Konsumkultur“

Politikwissenschaftler Jonas Pentzien über die Sharing Economy – Thema 08/18 Fair Handeln

Ohne bessere politische Rahmenbedingungen wird es uns nicht gelingen, nachhaltigen Konsum zu leben, stellt Politikwissenschaftler Jonas Pentzien fest. Im Interview spricht er über Teilen und Tauschen und unseren Weg in den Minimalismus.

„Leben wie in afrikanischen Dörfern“

Kommunikationsberaterin Kathleen Battke über Herausforderungen und Chancen im Alter – Thema 07/18 Ewig Jung

Bei älteren Menschen gibt es ein großes Bedürfnis nach gemeinschaftlichen Wohnformen, sagt die Autorin Kathleen Battke. Sie erklärt im Interview, wie wir uns als Einzelne und als Gemeinschaft den Herausforderungen des Alterns stellen können.

„Wir haben keine Definition von positiver Männlichkeit“

Pädagogin Astrid von Friesen über Väter und Patchwork-Familien – Thema 06/18 Vaterlos

Die Therapeutin Astrid von Friesen beklagt das Fehlen einer Männerbewegung, die für ein neues Männerbild eintritt. Im Interview erklärt sie, warum Väter in der Erziehung unersetzlich sind und vor welchen Herausforderungen Patchwork-Familien stehen.

„Eine langfristige Krise des Sozialstaats“

Historiker Ralf Hoffrogge über Marx, Krisen und soziale Absicherung – Thema 05/18 Karl Marx

Geht es der Wirtschaft gut, dann sind Streiks wahrscheinlich, sagt der Historiker Ralf Hoffrogge. Im Interview erklärt er, wie sich der Arbeitskampf gewandelt hat, wer eine Bildungsoffensive bezahlt und wie Marx die Frage nach dem Ursprung des Profits beantwortet.

„Das Elend hat nie ganz aufgehört“

Sozialwissenschaftlerin Katharina Pühl über Marx, Klassenkampf und Utopien – Thema 05/18 Karl Marx

Das Interesse an Karl Marx ist neu erwacht, sagt die Sozialwissenschaftlerin Katharina Pühl. Sie spricht mit uns über die wachsende Ungerechtigkeit im Kapitalismus, die Entwicklung eines Klassenbewusstseins und das Recht auf ein lebenswertes Leben.

„Wir haben viel zu viele Honigbienen“

Imker André Wermelinger über unterschiedliche Methoden der Bienenhaltung – Thema 04/18 Bienenglück

Unser Umgang mit Honigbienen hat sich heute vielerorts der intensiven Viehhaltung angenähert, stellt der Imker André Wermelinger fest. Er spricht mit uns über artgerechte Bienenhaltung, Stressfaktoren und die wilden Verwandten der Honigbiene.

„Weiblichkeit nicht zum alleinigen Merkmal erklären“

Spieleentwicklerin Nina Kiel über das Frauenbild in Computerspielen – Thema 03/18 Spielfrauen

In der Computerspiele-Szene nehmen Frauen Diskriminierung nicht mehr einfach hin, sagt die Spieleentwicklerin Nina Kiel. Sie spricht mit uns über Geschlechterklischees auf und vor dem Monitor und komplexe Geschichten von neuen Heldinnen und Helden.

„Eine emanzipierte Form von Erotik“

Sexualtherapeutin Silke Niggemeier über SM als erotische und sexuelle Praxis – Thema 02/18 Ausgeliefert

Als Sexualtherapeutin und Mitglied des Vereins SMart-Rhein-Ruhr klärt Silke Niggemeier über Sadomasochismus auf. Sie spricht mit uns über die Ursprünge des Sadomasochismus, Grenzerfahrungen und das Verhältnis von gesellschaftlicher und erotischer Identität.

„Wir könnten beschließen, in einer Versöhnungsgesellschaft leben zu wollen“

Konflikt- und Gewaltforscher Andreas Zick über Streitkultur und Gesellschaftsdialog – Thema 01/18 Versöhnung

Im Konflikt hilft nicht die Aufforderung zum Dialog sondern das Schaffen von Dialogbedingungen, sagt Konfliktforscher Andreas Zick. Er spricht mit uns über populistische Provokationen, den Dialog mit der AfD und die Rolle des Gemeinschaftsgefühls in einer Demokratie.

„Mit nachfolgenden Generationen solidarisieren“

Jürgen Scheffran über das Konfliktpotential des Klimawandels – Thema 12/17 Prima Klima

Der Klimawandel kann ganze Gesellschaften existenziell bedrohen, sagt Jürgen Scheffran. Im Interview erklärt der Professor für Integrative Geographie, wie weltweite staatliche Zusammenarbeit dazu beitragen kann, die Konflikte zu entschärfen.

Neue Kinofilme

The Equalizer 2

Interview