Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Bei FIDENA macht jeder eine gute Figur
Foto: Jaka Ivanc

All Power to the Puppets

08. April 2014

Fidena in drei Städten vom 16.-24.5.

Der Name FIDENA steht seit den 50er Jahren für das Figurentheater der Nationen. Der Plural „Nationen“ deutet dabei das internationale Flair des Festivals an, bei dem sich Materialtheater, Installation, Tanz und Performance berühren und mit dem Figurentheater in klassischer Form verschmelzen. In zehn Tagen werden neben deutschen Künstlern und Theatergruppen Kompanien aus dem europäischen Raum, aber auch aus Russland, Kanada und Iran erwartet. Die insgesamt 40 Programmpunkte verteilen sich auf markante Veranstaltungsorte im Ruhrgebiet, darunter u.a. PACT Zollverein, das Bochumer Schauspielhaus oder die Herner Flottmann-Hallen.
Die Schnittpunkte zwischen Bildender und Darstellender Kunst sind gewollt, die Übergänge zur Performance fließend. Zur offiziellen Eröffnung wird die Belgierin Miet Warlop ein Feuerwerk zwischen Comicstrip und Actionpainting abbrennen. Das AKHE Engineering Theatre aus Russland mag es noch anarchischer. Im Rahmen der FIDENA zelebriert die bekannteste freie Theatergruppe Russlands vor bizarren Kulissen avantgardistischen Heldenkult. Die Mitglieder kommen vom Film, aus der Malerei und der Fotografie, ihre Performances fanden früher in Parks, Fabrikhallen und auf den offenen Straßen St. Petersburgs statt. Ein Highlight versprechen auch die von der FIDENA selbst bei der belgischen Needcompany in Auftrag gegebenen Produktionen zu werden, präsentiert an einem Doppelabend. Das Festival schließt mit der beeindruckenden Soloperformance von Duda Paiva. In einem Pas de deux mit seinen lebensgroßen Puppen verschmilzt Paiva mit diesen und reflektiert über Spielen und Gespielt-Werden und somit über das Leben an sich.

Fidena | 16.-24.5. | diverse Orte | www.fidena.de/festival-fidena-2014

Infos: 0234 47720

Maxi Braun

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Lesen Sie dazu auch:

Junge Cyborgs und alte Zwerge
Festival FIDENA im Ruhrgebiet – Prolog 05/22

„Gut, wenn man auch mal über Liebe spricht“
Leiterin Annette Dabs zur Absage der Fidena und den Grand Prix d‘Amour – Premiere 05/20

Politische Puppenstrippenzieher
„Fidena“ vom 9.5. bis 18.5 in Bochum und anderen Orten – Bühne 05/18

„Der Kasper hat sich von keiner Autorität unterkriegen lassen“
Fidena-Chefin Annette Dabs zum Jubiläum unter dem Motto „resist“ – Festival 04/18

Experimentell, traditionell und international
Dreimal Fidena am 5.5. in Bochum – Theater 05/16

„Uralte Theaterformen, die uns aus den Socken hauen“
Annette Dabs über das Festival FIDENA – Figurentheater der Nationen – Premiere 04/16

Alles nur kein Theater
Avantgarde und Tautologie. Die Fidena 2014 – Prolog 05/14

Bühne.

Hier erscheint die Aufforderung!