Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25

12.309 Beiträge zu
3.642 Filmen im Forum

Es hüpft und singt die trailer-Wortschatzbühne
Foto: Dino Kosjak

Never change a winning Festival

28. Juni 2018

Musik & Humor – Kleinkunst auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total vom 19. bis 22. Juli

The times they are a-changin’ – die Welt ist im Wandel wie vielleicht seit 50 Jahren nicht mehr. Schwer zu beweisen zwar, aber viele Menschen teilen diesen Eindruck, und er ruft bei nicht wenigen Unsicherheit hervor. Gut, dass es Dinge gibt, die sich nicht ändern, Dinge auf die man sich verlassen, auf die man sich freuen kann. So wie Bochum Total (19.-22.7.), dem großen Umsonst&Draußen-Festival im Herzen des Ruhrgebiets, das auch nach über 30 Jahren nichts an Energie und Frische eingebüßt hat. Ebenso ist Verlass auf die trailer-Wortschatzbühne, die inmitten des großen Sound-Teppichs, den die anderen Bühnen in der Stadt ausbreiten, eine Art oasischen Rückzugsort bildet. Das ganze Spektrum der Kleinkunst wird hier von vielseitigen und talentierten Musikern, Comedians und anderen Entertainern in kurzweiligen Show-Happen dargeboten.

DONNERSTAG – LITERARISCHES TRIO

Zu Beginn des viertägigen Festivals nimmt eine eingespielte Truppe die trailer-Wortschatzbühne in Beschlag, und zwar gleich den ganzen Tag. Die dreiköpfige Stammbesetzung der Lesebühne teilt sich dazu auf drei Bühnen-Slots auf. Das Trio betreibt seit über einem Jahr im Bochumer Café Eden die Lesebühne „Wir müssen r3den“, wo es der literarischen Betätigung ein unorthodoxes, aber äußerst lebendiges Forum gibt. So unterschiedlich der Hintergrund, aus dem die drei Nachwuchs-Autoren stammen, so bunt ist die Unterhaltung, die sie auf die Bühne bringen. Während Poetry Slammerin Felicitas Friedrich (17.45 Uhr) allerlei lyrische Ingredienzien und persönliche Erfahrungen zu einem erzählerischen Gesamtkunstwerk vermengt, bringt Tim Szlafmyca (19 Uhr) in seinen Kurzgeschichten und Romanen Humor und Science Fiction zusammen. Zum Abschluss schlägt Marock Bierleij (20.15 Uhr) die ironische Trommel seiner Liebe und Leidenschaft für Heavy Metal und damit den Auftakt-Gong für ein rauschendes Festival.

Das gesprochene und gesungene Wort haben ihre Heimat auf der trailer-Wortschatzbühne

FREITAG – PACK DIE GITARRE EIN

Vom gesprochenen Wort gehts weiter zum gesungenen – für den perfekten Übergang sorgt passenderweise ein Künstler des Sprechgesangs. Yellowsubmarius (17.45 Uhr) bezeichnet sich selbst als „Rapper aus dem Wohlstandsghetto“. Die mangelende Street-Credibility hindert ihn aber nicht am Bau intelligenter Texte und einem äußerst geschmeidigen Reim-Flow. Franzi Rockzz (19 Uhr) wechselt im Anschluss sowohl das Musikgenre als auch die Sprache. Die Wuppertaler SingerSongwriterin mit der tiefen Stimme blickt bereits auf zwei erfolgreiche Auftritte bei Bochum Total zurück und wird mit jedem Mal besser, sowohl auf der Akustik-Gitarre als auch in ihren englischen Texten. Auch Die Feuersteins (20.15 Uhr) finden sich nicht zum ersten Mal auf der trailer-Wortschatzbühne wieder. Während das Oberhaupt der Familienbande, Guntmar Feuerstein, einst zusammen mit Fred Ape bissige Gesellschaftskritik in gemütlichem Gitarrengewand unters Volk brachte, liegt der Schwerpunkt in der Zusammenarbeit mit seinen Töchtern Carla und Emily deutlich stärker auf dem musikalischen Zusammenspiel. Das wird dank der Verstärkung durch Joana Wilms (Fiddle) und Dirk Neuhoff (Kontrabass) noch variantenreicher und ergibt ein einzigartiges Folk-Rezept, das zum Beispiel Country-Rhythmen mit Gedichten von Bergleuten paart. Das Ruhrgebiet hat seine Carter-Family, nur heißt sie eben Feuerstein. Zum Abschluss (22 Uhr) wird der Gitarren-Sound dann noch mal deutlich an Geschwindigkeit zulegen. Edy Edwards‘ Sound wird aber nicht nur von schnellen Rock-Riffs geprägt, sondern vor allem von seiner markant-kratzigen Stimme, die seine deutschen Texte wuchtig vertonen.

SAMSTAG – GYPSY, BOWIE, FUSI

Der Samstag nimmt den musikalischen Schwung des Vortags mit, bevor es zunehmend wortlastiger wird. Seit fünf Jahren ist der Akafö-ChorEn Route“ (14.30 Uhr) unterwegs und mittlerweile zur einer anerkannten Größe der Bochumer Kulturszene geworden, sein Markenzeichen ist der größte gemeinsame Nenner: von Folk über Pop bis Oper– das musikalische Band des 30-köpfigen Chors ist äußerst breit. Gypsy-Swing hingegen bringt das Duo „The Gypsymachine“ (15.45 Uhr) auf die trailer-Wortschatzbühne. Hinter dem Namen verbergen sich alte Bekannte mit Schauspieler Heinz-Peter Lengkeit (von einstmals „Lengkeit gegen Bender“) und „Kassierer“ Volker Wendland. Die Bochumerin Sarah Lahn (17 Uhr) hatte im letzten Jahr ihr Debüt, diesmal kommt sie mit ihrer Band aus Berlin angereist und hat hoffentlich viele weitere tolle Songs im Gepäck. Ebenfalls aus Bochum kommt die Autorin Anja Liedtke (17.45 Uhr), sie liest aus ihrem aktuellen Roman vor und wird dazu atmosphärisch stimmig an der Gitarre begleitet. Das Buch „Schwimmen wie ein Delphin“ kann man auch als ihre persönliche Verabschiedung von der Pop-Ikone David Bowie deuten. Keine Woche nach dem Finale der Fußball-WM dürfen wir dann gespannt sein auf das Resümee, das Fachmann Ben Redelings (19 Uhr) von dem Turnier zieht, ein paar launige VfL-Anekdoten um Peter Neururer bringt er hoffentlich außerdem mit. Oliver Uschmann (20.15 Uhr) kennt ebenfalls erzählenswerte Geschichten, aus dem WG-Leben hat er viele davon in seinem Roman „Hartmut und ich“ mit etwas Fiktion angereichert und daraus eine Bestseller-Reihe gemacht, hier verteilt er gratis Tipps aus einem Anti-Ratgeber „MURP“. Das selbsternannte „Stricher“-Duo Hilbring&Holtschulte (22 Uhr) feierte vor zwei Jahren auf der trailer-Wortschatzbühne seine Live-Premiere, seitdem ist das Spiel zwischen den beiden Cartoonisten immer ausgereifter geworden. Auf der Bühne sitzen sie nicht am Zeichentisch, sondern spielen feinstes Gag-Pingpong mit sich und dem Publikum, den Rahmen geben ihre gezeichneten Sensenmänner und Knollennasen vor.

SONNTAG – SCHWARZER TEUFELS-EPILOG

Der Sonntag geht humorvoll weiter, aber mit Wissens-Mehrwert: Die Science Slam-Reihe (14 Uhr) aus dem Bahnhof Langendreer gibt ein Gastspiel, und zwar auf hohem Niveau, denn einige der bisherigen Sieger treten bei Bochum Total gegeneinander an. Ruhrpott-Original Willi Thomczyk (17.45 Uhr) verspricht nicht weniger als Wiedergutmachung am deutschen Liedgut der letzten Jahrzehnte, dazu hat er sich „Gitarrengott“ Norbert Müller an die Seite geholt. Wir sind gespannt. Spannung und vielleicht sogar Grusel verspricht auch das Live-Hörspiel „Rock ‘n‘ Rabbit“ (19 Uhr), das Pia Lüddeckes Schauermärchen „Der Schwarze Teufel“ vertont, und zwar mit der Schauspielerin Henrike Tönnes und Thomas Hünerfeld. Das ist sicherlich die ideale Einstimmung auf „ewigen“ Klaus Märkert (20.15 Uhr), der wie in den ganzen Vorjahren mit düster-humorvoller Lesung den Epilog der trailer-Wortschatzbühne übernimmt.

Zum Gesamtprogamm von Bochum Total: www.bochumtotal.de


AKTUELL – folgende Änderungen haben sich nachträglich im Programm der trailer-Wortschatzbühne ergeben:

Hilbring&Holtschulte treten nicht am Samstag, sondern schon am Freitag (20.15 Uhr) auf.

Die Feuersteins treten am Freitag um 22 Uhr, nicht um 20.15 Uhr auf.

Das Edy Edwards-Trio tritt am Samstag (22 Uhr) auf, nicht am Freitag.

benjamin Seim

Neue Kinofilme

A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

Lesen Sie dazu auch:

Dönekes um „Ahli“ und den „Weißen Brasilianer“
Ben Redelings am 5.7. bei Bochum Total auf der trailer-Wortschatzbühne

Singersongwriter-Kuschel-Stadionrock
Bochum Total: „Fabian Haupt Band“ am 7.7. auf der trailer-Wortschatzbühne

Mit Sackpfeife und Schottenrock
Bochum Total: „Scots'n Breizh“ sorgte am 4.7. für den Auftakt an der trailer-Wortschatzbühne

Sprungbrett in die Sommerpause
Die trailer-Wortschatzbühne gibt der Kleinkunst ein Zuhause – bei Bochum Total vom 4. bis 7. Juli

Schnell, laut und heiß
Bochum Total: Crossplane spielten Rock’n’Roll im Zacher – Musik 07/18

Karnickel Diavolo
Live-Hörspiel „Rock’n’Rabbit“ am 22.7. auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total

Congeniales Cartoon-Duo
Die Zeichner-Duo Hilbring und Holtschulte am 20.7. bei Bochum Total auf der trailer-Wortschatzbühne

Bühne.