Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.132 Beiträge zu
3.564 Filmen im Forum

Installation am Emmericher „Haus im Park"
Foto: Presse

Sternstunde bei Bochum Total

16. Juli 2016

Lichtinstallation am Samstag um 23 Uhr

trailer-ruhr präsentiert eine Sternstunde bei Bochum Total. Für euch. Ihr seid ja sowieso da. Die, für die wir das hier machen, mit den besten Wünschen auch an den heutigen Chef des Bochumer Zentrums, Marcus Gloria.

Zur Freude der Gäste von BOCHUM TOTAL und mit den besten Grüßen an die Bochumer Symphoniker und für ihr künftiges offenes Haus.

Wer ist Oliver Kretschmann und welche Lichtinstallationen inszeniert er?

Oliver Kretschmann (* 1985 in Emmerich), studierter Kulturpädagoge. Seit 2006 künstlerisch tätig, von Acrylmalerei und plastischen Arbeiten, mit Light Painting, Bewegtbild-Installationen mit Video oder Overhead, die er am Samstag bei BOCHUM TOTAL im öffentlichen Raum einrichtet.

Angefangen in 2013 in Jugendzentren, hat er den Overheadprojektor für sich neu entdeckt und seine Möglichkeiten weiterentwickelt. So entstehen Foto-Serien und stimmungsvolle Bühnenlichter, mal für lokale Bands und mal als 360°-Beleuchtung z.B. des Emmericher „Haus im Park“, der Galerie des örtlichen Kunstvereins.

Er nennt seine Arbeiten „Interventionen“, sie verändern die vorgefundene Umgebung und öffnen „Fenster“ in neue ungewöhnliche, phantastische Räume. Mit einfachsten Mitteln arrangiert er mikro-kosmische Bildwelten, spielt mit Formen, Farben, Variationen und lässt sich dabei gerne auf die Finger gucken. Die Einfachheit in der Wahl der Materialien und Utensilien, gepaart mit haptischer und illusionistisch-meditativer Kraft, die seiner Arbeit innewohnt, ist der klassische Gegenentwurf zu dem allgegenwärtigen, digitalen Touchscreen-Lifestyle eines Plastik-Lebens, mit dem uns eine hochmoderne Konsumindustrie mit Dauerupgrades verführt. Oliver Kretschmann ist auch hier zu finden: www.facebook.com/okno.kultur

Intervention und Fenster in phantastische Räume, Foto: Presse

Wer ist der Musiker Jörg Gravenhorst?

Bereits als Jugendlicher war Musik sein Ein und Alles. Seit seinem neunten Lebensjahr hatte er viele Jahre Unterricht im Fach Oboe an der Folkwang Musik Hochschule in Essen. Mit 11 Jahren schon Jungstudent, absolvierte er später noch eine Lehre zum Klavierbauer. Seit über 20 Jahren ist er in Bochum selbstständig. Zur Oboe kam das Sopran-Saxophon. Er spielt, auch in Kombination mit Orgel oder Harmonium, ausschließlich klassische Musik. Jörg Gravenhorst ist auch hier zu finden: www.musikgrav.de

Mit dieser Lichtinstallation klingt der Samstagabend als vorletzter Tag von BOCHUM TOTAL 2016 aus, ein Geschenk für 30 Jahre im Freien feiern, sicher und freundlich zu aller Welt. Zu Gast bei Freunden von Bochum Total. Wenn die Sonne (ja, natürlich, tief im Westen...) untergegangen ist, dann geht es los mit der Lichtinstallation, um 23 Uhr. Lasst euch treiben.... Viel Spaß.

www.bochum-total.de

Joachim Berndt, Herausgeber von trailer-ruhr.de & Co.

Neue Kinofilme

Christopher Robin

Lesen Sie dazu auch:

Schnell, laut und heiß
Bochum Total: Crossplane spielten Rock’n’Roll im Zacher – Musik 07/18

Karnickel Diavolo
Live-Hörspiel „Rock’n’Rabbit“ am 22.7. auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total

Congeniales Cartoon-Duo
Die Zeichner-Duo Hilbring und Holtschulte am 20.7. bei Bochum Total auf der trailer-Wortschatzbühne

Mithüpfen im Saunakeller
Offstage-Programm auf Bochum Total mit Breathe Atlantis am 19.7. in der Trompete – Musik 07/18

Vulgär mit Verstand
Felicitas Friedrich eröffnet am 19.07.2018 die trailer-Wortschatzbühne auf Bochum Total mit geistreichem Poetry Slam

Never change a winning Festival
Musik & Humor – Kleinkunst auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total vom 19. bis 22. Juli

Mittelalter-Sex und Schweigepflicht fürs Publikum
Das Finale des Science Slam auf der trailer-Wortschatzbühne – Festival 07/17

trailer spezial.