Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

12.146 Beiträge zu
3.572 Filmen im Forum

Vorlesung Total bei Bochum Total
Foto: Armin Schreiner

Wissen ist Show

16. Juli 2016

Science Slam läutet Bochum Total auf der trailer-Wortschatzbühne ein

Das Publikum bei Science Slams ist erstaunlich. Soviel Aufmerksamkeit, so viel Konzentration findet man sonst selten. Die Zuschauer wurden beim Auftakt auf der trailer-Wortschatzbühne bei „Bochum Total“ dafür reichlich belohnt und bekamen einen kleinen, aber sehr feinen Science Slam zu sehen. Zwei Sieger des „Wissen rockt“-Slams im Bahnhof Langendreer traten mit ihren Beiträgen gegeneinander an und machten Wissenschaft zur Bühnenshow.

Die Japanologin und Kunstwissenschaftlerin Jutta Teuwsen aus Dortmund tat das mit einem sehr berührenden Slam über die verstörenden Werke des österreichischen Malers Helnwein. Der Pharmakologe Darius Rupalla aus Witten brillierte mit einem äußerst unterhaltsamen Beitrag über Retard-Medikamente. Beide Slammer hatten ihre jeweiligen Wettbewerbe im Bahnhof Langendreer souverän gewonnen. Wie bei Slams üblich, entschied am Ende auch auf der trailer-Wortschatzbühne das Publikum, wer als Sieger von der Bühne geht. Darius Rupalla hatte den kräftigeren Applaus und gewann einen Buchpreis, der von „Religionsfrei im Revier“ gestiftet wurde. Der Physiker Tobias Löffler, Initiator des Heine Slams an der Düsseldorfer Uni, moderierte den Wettbewerb. Die Veranstaltung in der Landeshauptstadt ist ein absoluter Senkrechtstarter unter den Science Slams. Ende Juni kürten dort rund 850 hellauf begeisterte Zuschauer mit ohrenbetäubendem Lärm ihren Sieger.

Über mangelnde Qualität konnten die Zuschauer bei Bochum Total keinesfalls klagen. Mangelnde Quantität wäre dann eher ein Problem. Nach einer halben Stunde war schon alles vorüber. Rund 80 privilegierte Zuschauer fanden Sitzplätze, mehr als doppelt so viele konnten zwar nur im Stehen zuschauen, blieben jedoch von Anfang bis Ende.

Wer es dieses Mal verpasst hat, muss aber nicht bis zum nächsten Jahr warten. „Wissen rockt“ gibt es wieder am 17.11. um 20.00 Uhr im Bahnhof Langendreer. Dann aber abendfüllend, mit neuen Beiträgen und vom gleichen Veranstalterteam. Zu dem gehört neben dem Bahnhof Langendreer, dem Kulturbüro boskop an der RUB, „Religionsfrei im Revier“ künftig auch das trailer-ruhr-Magazin. 

Werner Kunstleben

Neue Kinofilme

Johnny English – Man lebt nur dreimal

Lesen Sie dazu auch:

Schnell, laut und heiß
Bochum Total: Crossplane spielten Rock’n’Roll im Zacher – Musik 07/18

Karnickel Diavolo
Live-Hörspiel „Rock’n’Rabbit“ am 22.7. auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total

Congeniales Cartoon-Duo
Die Zeichner-Duo Hilbring und Holtschulte am 20.7. bei Bochum Total auf der trailer-Wortschatzbühne

Mithüpfen im Saunakeller
Offstage-Programm auf Bochum Total mit Breathe Atlantis am 19.7. in der Trompete – Musik 07/18

Vulgär mit Verstand
Felicitas Friedrich eröffnet am 19.07.2018 die trailer-Wortschatzbühne auf Bochum Total mit geistreichem Poetry Slam

Never change a winning Festival
Musik & Humor – Kleinkunst auf der trailer-Wortschatzbühne bei Bochum Total vom 19. bis 22. Juli

Mittelalter-Sex und Schweigepflicht fürs Publikum
Das Finale des Science Slam auf der trailer-Wortschatzbühne – Festival 07/17

trailer spezial.