Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25

12.172 Beiträge zu
3.585 Filmen im Forum

2018 zieht es das Erzählfestival in den Revierpark Nienhausen
Foto: Domink Sutor

Ein spätes Sommermärchen

30. August 2018

Das Erzählfestival in Gelsenkirchen – das Besondere 09/18

Im Jahr der Kulturhauptstadt wurde die Stadt Gelsenkirchen zum Ort der zauberhaften Erzählungen, der Märchen und Geschichten: Von Juni bis Oktober sorgte das MärchenErzählFestival.2010 für einen scheinbar nicht enden wollenden Strom von Eindrücken und Berichten aus fernen und nahen, aus sagenhaften wie real existierenden Ländern. Acht Jahre später gehört die Veranstaltung zu jenen wenigen Programmpunkten, die das Kulturhauptstadtjahr überdauern konnten. Mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahreskalender der Metropole Ruhr, sucht und findet die Stadt in Kooperation mit dem Consol Theater und der Bürgerstiftung Gelsenkirchen alljährlich neue Themen und Geschichten, die erzählt und gehört werden wollen. Mal im Frühjahr, mal im Herbst ging es hier bereits um Narrationen aus dem arabischen Kulturraum oder um Erzählungen aus der Region, westafrikanische Heldenepen fanden sich neben Märchen der Gebrüder Grimm und auch Klassiker der Weltliteratur – wie etwa Robert Louis Stevensons „Schatzinsel“ – wurden in Gelsenkirchen dargeboten. So wandelbar und vielseitig wie die hier erzählten Geschichten sind jedoch auch die Orte, die das Erzählfestival seit 2010 für sich beansprucht und im Stil des gelebten Strukturwandels mit neuen Bedeutungen versieht.

In dieser Tradition stehend, macht auch das Jahr 2018 keine Ausnahme: „Geschichten überall!“, heißt es im Programm des ErzählCamps, das vom 12. bis zum 16.9. in Nienhausen stattfindet. Und „überall“ meint „überall“. Einer heimlichen Verlängerung der erst kürzlich vorüber gegangenen Sommerferien gleich werden Revierpark und ErzählCamp mithilfe von Jurten, Zelten, Lagerfeuern und Musik an fünf Tagen zum Refugium für alle jene, für die der Alltag zu schnell überhandgenommen hat. Und so laden die Veranstalter ins Freibad zum „Meer der Geschichten“ oder auch dazu ein, in den hier aufgestellten Zelten gleich zu übernachten. Im Vergleich zu vorigen Jahren mag das Erzählfestival 2018 zwar deutlich schlanker erscheinen, was sowohl die Dauer als auch die Anzahl der Erzähler betrifft – unverändert bleibt jedoch das Erlebnis, das Abenteuer.

Erzählfest 2018: ErzählCamp im Park | 12. - 16.9. | Revierpark Nienhausen | www.consoltheater.de

Barbara Slotta

Neue Kinofilme

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Lesen Sie dazu auch:

GEL: Das platte Kaninchen, Consol Theater
So 4.11. 15 Uhr, Mo 5.11., Di 6.11. 10.30 Uhr, So 25.11. 15 Uhr, Di 27.11., Mi 28.11., Do 29.11. 11 Uhr

Noah baut ´ne neue Arche
WILDwest: 4. Seniorentheatertreffen NRW in Gelsenkirchen – Prolog 05/18

Märchen für alle
Premiere von „Märchen von einem der auszog und einer die rausflog“ am 22.4. im Consol Theater Gelsenkirchen

Frühling einmal anders
Gelesen wird nicht. Das Gelsenkirchener Erzählfestival – das Besondere 05/17

Wut macht erfinderisch
Ein Urgefühl im Gelsenkirchener Consol-Theater – das Besondere 03/17

Das Wesen der Flüssigkeiten
Kritische Kinderstücke zum Advent – Prolog 11/16

Alice im Theaterlaboratorium
Westwind: Theatertreffen NRW für junges Publikum – Prolog 04/16

Literatur.