Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Foto: Guido Schiefer

Mithu Sanyal

30. Juni 2021

MH: Ringlokschuppen | Sa 24.7. 20 Uhr (Open Air)

Sarah Vera Thielmann ist weiß. Durch eine Hormonbehandlung erhält sie eine farbige Hautfarbe. Sie erschafft sich eine indische Identität, nennt sich Saraswati und wird eine angesehene Professorin an der Uni Düsseldorf. Als ihre wahre Identität enthüllt wird, ergießt sich ein Shitstorm über sie. Die Studentin Nivedita, selbst Halb-Inderin, möchte erfahren, was die Professorin zu ihrer Vortäuschung bewegte. Mit ihrer Story um Identitätsverwicklungen löste die Düsseldorferin Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal im Feuilleton Begeisterung aus. In Mülheim liest sie Auszüge aus ihrem Roman „Identitti“.

Info: 0208 99 31 60

Georgios Psaroulakis

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Dune

Lesen Sie dazu auch:

Bunte Vielfalt
Hundertpro Festival im Ringlokschuppen

„Eine neue Form von Stadtgesellschaft“
Anna Bründl über die Theaterallianz vier.ruhr – Interview 12/20

Regeln halten nicht ewig
„Shell Game“ im Mülheimer Ringlokschuppen – Bühne 04/20

Jenseits der Herrenwitz-Hegemonie
Gleichberechtigung durch Kabarett? Kebekus und Co. machen es vor – Komikzentrum 03/20

Klappe zu, auf geht’s
„Game over“ im Ringlokschuppen Mülheim – Bühne 02/20

Gags mit Migrationshintergrund
Junge Comedians für ein multikulturelles Publikum – Komikzentrum 02/20

Neuer Geist in alten Kulturen
„HundertPro“-Eintages-Festival in Mülheim – Bühne 10/19

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!