Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

12.275 Beiträge zu
3.621 Filmen im Forum

Magdalena von Rudy, König Mistico, 2013, HD Video, 8'46 min., © Künstlerin
Standfoto: Caroline Scheer

Künstler für Künstler

05. April 2019

„d-polytop“ in Düsseldorf – Ruhrkunst 04/19

Eines meint der Untertitel bestimmt nicht: Die Ausstellung von 13 künstlerischen Positionen ist gerade kein lokales Ereignis. „Kunst aus Düsseldorf“ ist lediglich eine geografische Angabe, die aber auf die Ausbildung der KünstlerInnen und ein damit verbundenes Dilemma hinweist. Die meisten der Künstler haben an der Kunstakademie Düsseldorf studiert und weil die Mehrzahl der hier Studierenden anschließend in der Landeshauptstadt bleibt, wird zu viel an großartiger Kunst zu wenig gezeigt. Oder immerhin doch: In den Insiderkreisen der Kunstszene spricht man von diesen Künstlern und weiß ihre Werke in Off-Räumen ausfindig zu machen. Zu den Verdiensten des Kunsthallen-Leiters Gregor Jansen gehört schon seit Jahren, auf autonome Positionen aufmerksam zu machen und sie in verschiedene Kontexte einzubinden. Nun stellt er sie ausgiebig vor.

Erfreulich ist, dass Malerei und Bildhauerei sich dabei gleichberechtigt neben den Neuen Medien halten. Die Künstler bewegen sich sämtlich schon länger im Kunstgeschehen, einige haben sehr prominent oder regelmäßig ausgestellt, bei anderen würde man sich das wünschen – bei Bettina C. Grüger, Heinz Hausmann und Joseph Sappler etwa. Sehr viele der Arbeiten handeln vom Alltag und dem Zurechtfinden im urbanen Leben, um Mysterien geht es eher selten. Eine Wiederentdeckung mit seinen aktuellen plastischen Arbeiten ist Michel Sauer, ein riesiges Vergnügen sind nach wie vor die kinetischen Skulpturen von Andreas Fischer, und dass Gabriele Horndasch virtuos mit Sprache arbeitet, erkennt man nun erst recht. „d-polytop“ überrascht und erfreut zugleich.

d-polytop. Kunst aus Düsseldorf | bis 28.4. | Kunsthalle Düsseldorf | 0211 899 62 43

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Avengers: Endgame

Lesen Sie dazu auch:

Ein Macher von Ausstellungen
Harald Szeemann in Düsseldorf – Kunst in NRW 12/18

Gegenwart malen
Eine Doppelausstellung von Liu Xiaodong in Düsseldorf – Kunst in NRW 07/18

Strategien gegen das Chaos
Welcome to the Jungle in Düsseldorf – Ruhrkunst 04/18

Der Mensch, die Zeit, der Irrsinn und die Welt
„Welcome to the Jungle“ in der Kunsthalle Düsseldorf – Kunst in NRW 03/18

„Wir sehen die Kunsthalle auch als eine Art von Anti-Museum“
Kunsthallen-Leiter Gregor Jansen und Kuratorin Anna Lena Seiser über „Akademie [Arbeitstitel]“ – Sammlung 11/17

Im regen Austausch
Kunst aus Düsseldorf in der dortigen Kunsthalle – Kunst in NRW 09/17

Angewandte Institutionskritik
„Wirtschaftswerte“ in Düsseldorf – Ruhrkunst 06/17

RuhrKunst.