Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.443 Beiträge zu
3.708 Filmen im Forum

Museum Folkwang
Foto: Georgio Pastore

Stille genießen

16. September 2021

Ausstellungsgespräche für Kinder im Essener Folkwang Museum

Wie lässt sich Stille anders als über die Ohren wahrnehmen? Darüber können Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren im Museum Folkwang diskutieren. Unsere Ohren sind – freiwillig oder unfreiwillig – immer auf Empfang gestellt. Kein Wunder also, dass wir manchmal die Stille brauchen. Nicht umsonst heißt es, in der Ruhe liegt die Kraft. Doch der Umgang mit ihr will gelernt sein. Neben verschiedenen Praktiken, wie der Meditation, kann auch die Kunst die Stille einladen. Doch wie stellt sie die Abwesenheit von Tönen und Geräuschen auf der Bildfläche dar? Welche Sinne werden angesprochen? Regelmäßig am Wochenende laden die Ausstellungsgespräche Kinder zu einem kreativen Austausch ein.

Kinder sprechen über Kunst: Sei doch mal still | 26.9. 15 Uhr | Museum Folkwang, Essen | www.museum-folkwang.de

Jessica Siegel

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Venom: Let there be Carnage

Lesen Sie dazu auch:

Am Ort des Geschehens
Tobias Zielony im Museum Folkwang in Essen – Kunst in NRW 09/21

Kunst tanzt
„Gobal Groove“ im Museum Folkwang in Essen

Flächendeckende Piktogramme
Keith Haring in Essener Museum Folkwang – Kunstwandel 11/20

„Nach wie vor ein riesiges Problem“
Museumsleiter René Grohnert über Plakate gegen AIDS – Sammlung 08/20

Einfache Dinge des Lebens
Fotografin Aenne Biermann im Museum Folkwang Essen – Ruhrkunst 05/20

Takt der Maschinen
„Der montierte Mensch“ im Museum Folkwang – kunst & gut 02/20

Die ewige Zukunft der Maschinen
„I was a Robot“ im Essener Museum Folkwang – Kunstwandel 01/20

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!