Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19

12.455 Beiträge zu
3.714 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Lulu und Jimi

Lulu und Jimi
D 2008, Laufzeit: 94 Min., FSK 16
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Jennifer Decker, Ray Fearon, Udo Kier, Katrin Saß, Rolf Zacher, Bastian Pastewka, Simon Böer, Anna Brüggemann, Ulrich Thomsen, Hans-Michael Rehberg, Lavinia Wilson, Inga Königstadt

Lynch covers Roehler

Wild im Herzen
"Lulu und Jimi" von Oskar Roehler

Deutschland in den 50ern: Lulu verliebt sich in den schwarzen Jahrmarkts-Jobber Jimi. Gemeinsam fliehen sie vor Lulus bankrotter Industriellenfamilie.

Oskar Roehler verlegt David Lynchs Cannes-Beitrag von 1990 ins vermiefte, neonbunte Nachkriegsdeutschland und findet allerlei skurrile Figuren (Udo Kier, Bastian Pastewka und Rolf Zacher – der in „Wild at Heart“ Nicolas Cage synchronisierte), die den Verliebten das Leben schwer machen. Das Ergebnis entbehrt dem bösen Humor, der Atmosphäre, dem kranken Charme und dem Kultcharakter seines Vorbilds – und wirkt einerseits wie ein seelenloses „Wild at Heart“ in Zeitraffer. Zugleich liefert Roehler aber eine eigenständige, skurrile Trash-Kapriole zwischen bunten Neonlampen und Lollipop-Songs, die ihre Helden genüsslich durch Kitsch, Spießertum und braunen Nazischlamm jagt.

(Hartmut Ernst)

Neue Kinofilme

House of Gucci

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!