Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

12.431 Beiträge zu
3.700 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Nord

Nord
Norwegen 2009, Laufzeit: 78 Min., FSK 12
Regie: Rune Denstad Langlo
Darsteller: Anders Baasmo Christiansen, Kyrre Hellum, Marte Aunemo

Meine Meinung zu diesem Film

Wintermärchen mit Tiefgang
Sozi (1), 29.01.2010

Für alle Skandinavien-Fans ist Nord sicherlich eine schöne filmische Ergänzung. Wenig Dialoge, dafür viele wunderschöne Bilder. Und das Ende ist offen für eigene Ideen und Interpretationen. Norwegen ist ein ruhiges, großes Land, der Film passt sich dem an...

Snow-Road-Movie
Colonia (683), 21.01.2010

Der Norweger an sich ist entweder Pullover oder ein trunksüchtiger depressiver Einzelgänger. So kennen wir das. "Nord" tut nichts, dieses Klischee zu widerlegen. Das aber so gut, dass die eingestreuten absurden Szenen überaus erfrischend wirken und der ganze Kinosaal aus "vollem" Halse lachen kann.

"Nord" ist ein minimalistischer Film, für den man etwas Zeit mitbringen muss. Jomar durchquert das verschneite Land auf einem Schneemobil wie einst Alvin Straight auf seinem Rasenmäher. Und das dauert naturgemäß eine Weile.

Der Country-Soundtrack untermalt die 78 Filmminuten bis zum wunderbaren Schlussbild.

Empfehlenswert für Genießer.

Skurrille Typen
Biggi (153), 21.01.2010

wie man sie in einem Film dieser Art erwartet, gibt es auf dem Reiseweg des Protagonisten gen Norden, sparsam verteilt, aber gut gezeichnet. Die Reise durch die Winterlandschaft ist so beeindruckend menschenleer, dass man Lust bekommt, auszusteigen und sich einfach dem Weg hinzugeben. Ich würde allerdings etwas mehr Proviant als nur Schnaps mitnehmen. Jomar's Blautze wurde trotzdem nicht kleiner.

Mehr darf nicht verraten werden von dem schönen kleinen Film, da die wenigen Begegnungen den Film tragen.

Unspektakulär und dennoch gute Unterhaltung... ****
dr.wo (22), 10.01.2010

Unspektakulär und dennoch gute Unterhaltung, wenn man "Antennen" für die beiden Themen des Films hat. Wie in "Helen" geht es um Depression, in "Nord" jedoch mit viel Humor und weniger Betroffenheit auslösend. Dazu das Thema Norwegen, mit seiner Winterlandschaft, mit in der Einsamkeit lebenden kauzigen Typen.

Neue Kinofilme

Jungle Cruise

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!