Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.443 Beiträge zu
3.708 Filmen im Forum

BBB_ spielt am 25.9. in der Rotunde
Foto: Xingni Li

Grenzen, die hörbar verschwimmen

25. August 2021

Festival „Blaues Rauschen“ in Bochum, Dortmund und Essen

„Festival für digitale Soundexperimente, elektronische Musik, Performance, Tanz, Installation“ – all dies will „Blaues Rauschen“. Ende September bis Anfang Oktober gibt es in Bochum, Dortmund und Essen eine Fülle von Kunst jener Art, die gern als experimentell bezeichnet wird. Das Interesse der Macher ist aber konkreter: „Es gilt, die 'driving forces' des digitalen Wandels künstlerisch zu erfassen und ästhetisch wahrnehmbar zu machen.“ Das Verschwimmen von Grenzen wird ebenso konstatiert wie künstlerisch genutzt – zwischen digital und handgemacht, aber auch zwischen Sparten und gesellschaftlichen Teilsystemen. So steht das Atelier Automatique in der Bochumer Rottstraße am 29.9. unter dem Motto „transaktion/korrelation“; um 21.30 Uhr bringt hier Caroline Profanter Objekte mit filigranem Klang zum Schwingen. Am 30.9. bringt Miki Yui ab 20 Uhr ein Konglomerat aus Elektro-Klängen, Feldaufnahmen und „Rauschen“ (so auch der Titel) in den Dortmunder Mex-Keller. Und das Projekt „wald klang“ steht (außer zum Einstieg am 25.9. in Bochums Rotunde) auch in der Galeria Gublia in Essen auf dem Programm: Mit den Ohren lässt sich hier wohl ohne zu viel reflektierenden Überbau der Wald erkunden – mit so verschiedenen Assoziationen wie Holz, Ressource, Ruhe.

Blaues Rauschen | 25.9. - 3.10. | Bochum, Dortmund, Essen | 0201 45 13 63 13

Martin Hagemeyer

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Venom: Let there be Carnage

Lesen Sie dazu auch:

Dunkler Stern, vergessene Stars
Neue Bücher über Musikerinnen – Kompakt Disk 03/20

Hinter den Kulissen
Wenn Musiker erzählen – Kompakt Disk 02/20

In Klängen ertrinken
Wie bewältigt man die Musikmassen? – Kompakt Disk 01/20

Pathos und Alltagslyrik
Folk – mal leicht, mal schwer – Kompakt Disk 11/19

Musik, die endlose Freiheit verspricht
Field Recordings, Rumpel-Techno und Altersgelassenheit – Kompakt Disk 10/19

Sounds of Greater Cologne
Philosophische Poesie und Vogelgesang mit Beats – Kompakt Disk 09/19

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!