Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Außenansicht Märkisches Museum Witten und Bibliothek Witten
Foto: Jörg Fruck, Witten 2016

Von fast vergessenen Kriegen

18. Mai 2022

Vortrag im Märkischen Museum

Im 19. Jahrhundert entstand mit dem unterzeichneten Waffenstillstand zum Ende des Deutsch-Französischen Kriegs ein neues deutsches Reich während das französische Kaiserreich zugleich aufgelöst wurde. Nur wenig präsent ist dieser Krieg von 1870/71 angesichts der weltbewegenden späteren Kriege. Der Historiker Dr. Dirk Ziesing taucht in seinem Vortrag tief in diese Zeit ein und erläutert den Interessierten, wo man bis heute in Witten und Umgebung Denkmäler findet, die an die wichtigen Beteiligten des Krieges, Überlebende sowie Verstorbene, erinnern.

Der Deutsch-Französische Krieg 1870/1871 anhand der Wittener Denkmäler | Do 2.6. 19 Uhr | Märkisches Museum Witten

Verena Düren

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Lesen Sie dazu auch:

Elementar und mit den Naturgesetzen
Alf Schuler im Märkischen Museum Witten

Draussen, Subjektiv
Fotografische Exterieurs im Märkischen Museum Wissen

Künstlerinnen im Comic
„Hingeschaut und hergehört!“

Schönheit und Schrecken
„Belgian Thoughts“ in Witten – Ruhrkunst 12/19

Plötzlich Vorbild
Geniale Einzelgänger in Witten – Ruhrkunst 09/19

Zukunft von Gestern
Die Gruppe „B1“ in Witten – Ruhrkunst 03/19

Das ganze Spektrum
Aktuelle Malerei in Witten – Ruhrkunst 04/18

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!