Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.564 Beiträge zu
3.790 Filmen im Forum

trailer spezial.

Wem gehört die Ökosphäre?

Seminar „Die Rechte der Natur“ in der VHS Dortmund – Spezial 05/24

Philosoph Tilo Wesche geht in dem Seminar „Die Rechte der Natur“ am 22. Mai der Frage nach, inwiefern die Klimakrise den juristischen Blick auf die Natur verändert.

Außerhalb der Volksgemeinschaft

Vortrag über die Verfolgung homosexueller Männer in der NS-Zeit in Dortmund – Spezial 04/24

Der Archivar und Historiker Frank Ahland spricht am 25. April über die Verfolgung von homosexuellen Männern im dritten Reich und in der Nachkriegszeit.

„Ruhrgebietsstory, die nicht von Zechen handelt“

Lisa Roy über ihren Debütroman und das soziale Gefälle in der Region – Über Tage 04/24

In Roys Debüt „Keine gute Geschichte“ kehrt eine Frau nach zwölf Jahren in das Brennpunktviertel im Ruhrgebiet zurück, in dem sie aufwuchs.

Unterschiedliche Erzählungen

Vortrag zur Geschichte des Nahostkonflikts in Bochum – Spezial 03/24

In seinem Grundlagenseminar am 12. April befasst sich Politik- und Geschichtswissenschaftler Christoph Dinkelaker mit der Geschichte des Nahen Ostens.

„Was im Ruhrgebiet passiert, steht im globalen Zusammenhang“

Die Dokumentarfilmer Ulrike Franke und Michael Loeken über den Strukturwandel – Über Tage 03/24

Im Interview spricht das Regie-Duo über die Deindustrialisierung und die Erholung der Natur im Ruhrgebiet.

Geschichte der Ausbeutung

„Wie Europa Afrika unterentwickelte“ im Bochumer Bahnhof Langendreer – Spezial 02/24

Am 28. Februar findet ein Vortrag mit anschließender Diskussion zu Walter Rodneys einflussreicher postkolonialer Schrift statt.

„Einer muss ja in Oberhausen das Licht ausmachen“

Fußballfunktionär Hajo Sommers über Missstände im Ruhrgebiet – Über Tage 02/24

Im Interview spricht Sommers über Missstände im Ruhrgebiet und seine Direktkandidatur für die Satirepartei Die Partei.

„Mir sind die Schattenseiten deutlicher aufgefallen“

Nora Bossongüber ihre Tätigkeit als Metropolenschreiberin Ruhr – Über Tage 01/24

Im Interview spricht die Schriftstellerin über die Seidenraupenzucht während der NS-Zeit, die Familie Krupp und den Strukturwandel im Ruhrgebiet.

„Hip-Hop hat im Ruhrgebiet eine höhere Erreichbarkeit als Theater“

Zekai Fenerci von Pottporus über Urbane Kultur in der Region – Über Tage 12/23

Im Interview spricht der Geschäftsführer und Künstlerische Leiter von Pottporus über die Sichtbarkeit von Urban Arts, ungerechte Förderung und Ghettoblaster vor Einkaufshäusern.

Suche nach Klimastrategien

Gespräch im Essener LeseRaum Akazienallee – Spezial 11/23

Am 24. November sprechen die Correctiv-Journalistin Katarina Huth und die Umweltdezernentin der Stadt Essen, Simone Raskob, über kommunale Herausforderungen der Klimakrise.

Neue Kinofilme

Furiosa: A Mad Max Saga

trailer spezial.

Hier erscheint die Aufforderung!