Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

12.460 Beiträge zu
3.718 Filmen im Forum

Kino

The King’s Man: The Beginning

Kinoprogramm | Duisburg | UCI

UCI
Neudorfer Straße 36
47057 Duisburg
Tel.: 0203 - 30 19 191

Benden Ne Olur?

Türkei, 2021, 113 Min.
Regie: Murat Şenöy

Donnerstag, 27.0123:00 (OmU)
Freitag, 28.0123:00 (OmU)
Samstag, 29.0123:00 (OmU)
Sonntag, 30.0123:00 (OmU)

Clifford der große rote Hund

USA, 2021, 96 Min.
Regie: Walt Becker

Donnerstag, 27.0114:15
Freitag, 28.0114:15
Samstag, 29.0114:15
Sonntag, 30.0111:45, 14:15
Montag, 31.0114:15
Dienstag, 01.0214:15
Mittwoch, 02.0214:15

Die Schule der magischen Tiere

Deutschland, 2021, 93 Min.
Regie: Gregor Schnitzler

Donnerstag, 27.0114:15
Freitag, 28.0114:15
Samstag, 29.0114:15
Sonntag, 30.0111:45, 14:15
Montag, 31.0114:15
Dienstag, 01.0214:15
Mittwoch, 02.0214:15

Encanto

USA, 2021, 103 Min.
Regie: Byron Howard, Jared Bush, Charise Castro Smith

Donnerstag, 27.0114:10
Freitag, 28.0114:10
Samstag, 29.0114:10
Sonntag, 30.0111:30, 14:10
Montag, 31.0114:10
Dienstag, 01.0214:10
Mittwoch, 02.0214:10

House of Gucci

Großbritannien, USA, 2021, 157 Min.
Regie: Ridley Scott

Donnerstag, 27.0119:45
Freitag, 28.0119:45
Samstag, 29.0119:45
Sonntag, 30.0111:40
Montag, 31.0119:45
Dienstag, 01.0219:45
Mittwoch, 02.0219:45

Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren Bulbul

Türkei, 2022, 97 Min.
Regie: Özer Feyzioğlu

Donnerstag, 27.0117:15, 19:50, 23:00
Freitag, 28.0117:15, 19:50, 23:00
Samstag, 29.0117:15, 19:50, 23:00
Sonntag, 30.0117:15, 19:50, 23:00
Montag, 31.0117:15, 19:50
Dienstag, 01.0217:15, 19:50
Mittwoch, 02.0217:15, 19:50

Lauras Stern

Deutschland, 2021, 79 Min.
Regie: Joya Thome

Donnerstag, 27.0115:00
Freitag, 28.0115:00
Samstag, 29.0115:00
Sonntag, 30.0112:00, 15:00
Montag, 31.0115:00
Dienstag, 01.0215:00
Mittwoch, 02.0215:00

Matrix Resurrections

USA, 2021, 148 Min.
Regie: Lana Wachowski

Donnerstag, 27.0119:00, 22:30
Freitag, 28.0119:00, 22:30
Samstag, 29.0119:00, 22:30
Sonntag, 30.0119:00, 22:30
Montag, 31.0119:00

Mulholland Drive - Straße der Finsternis

USA, 2001, 152 Min.
Regie: David Lynch

Dienstag, 01.0219:30

Scream

USA, 2022, 115 Min.
Regie: Matt Bettinelli-Olpin, Tyler Gillett

Donnerstag, 27.0116:45, 20:10, 23:00
Freitag, 28.0116:45, 20:10, 23:00
Samstag, 29.0116:45, 20:10, 23:00
Sonntag, 30.0116:45, 20:10, 23:00
Montag, 31.0116:45, 20:10
Dienstag, 01.0216:45, 20:10
Mittwoch, 02.0216:45, 20:10

Sing – Die Show deines Lebens

USA, 2021, 110 Min.
Regie: Garth Jennings, Christophe Lourdelet

Donnerstag, 27.0114:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15, 23:00 (3D)
Freitag, 28.0114:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15, 23:00 (3D)
Samstag, 29.0114:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15, 23:00 (3D)
Sonntag, 30.0111:30, 11:30 (3D), 14:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 19:45 (OV), 20:15, 23:00 (3D)
Montag, 31.0114:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15
Dienstag, 01.0214:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15
Mittwoch, 02.0214:10, 14:30, 14:45 (3D), 16:50, 17:15, 17:30 (3D), 20:15

Spencer

Großbritannien, Deutschland, 2021, 117 Min.
Regie: Pablo Larraín

Freitag, 28.0120:00
Sonntag, 30.0120:00
Dienstag, 01.0220:00

Spider-Man: No Way Home

USA, 2021, 148 Min.
Regie: Jon Watts

Donnerstag, 27.0115:15, 16:50, 19:30, 22:30
Freitag, 28.0115:15, 16:50, 19:30, 22:30
Samstag, 29.0115:15, 16:50, 19:30, 22:30
Sonntag, 30.0111:45, 15:15, 16:50, 19:30, 22:30
Montag, 31.0115:15, 16:50, 19:30
Dienstag, 01.0215:15, 16:50, 19:30
Mittwoch, 02.0215:15, 16:50, 19:30

The 355

USA, 2022, 124 Min.
Regie: Simon Kinberg

Donnerstag, 27.0120:00
Samstag, 29.0120:00
Sonntag, 30.0122:40
Montag, 31.0120:00

The King’s Man: The Beginning

Großbritannien, 2020, 131 Min.
Regie: Matthew Vaughn

Donnerstag, 27.0116:45, 19:30, 22:45
Freitag, 28.0116:45, 19:30, 22:45
Samstag, 29.0116:45, 19:30, 22:45
Sonntag, 30.0116:45, 19:30, 22:45
Montag, 31.0116:45, 19:30
Dienstag, 01.0216:45, 19:30
Mittwoch, 02.0216:45, 20:00

Überraschungspremiere

Mittwoch, 02.0220:00

NEU Wunderschön

Deutschland, 2020, 132 Min.
Regie: Karoline Herfurth

Mittwoch, 02.0220:00

Kinoportrait:

Kinoprogramm Duisburg.
Das Ruhrgebiets-Kinoprogramm von trailer hilft Ihnen, Film und Kino zu wählen. Aber wissen Sie, in welcher geschichtlichen Tradition sich Saal und Foyer befinden, die Sie gerade betreten? Diese Lücke schließen wir - und stellen Ihnen 'Ihr Kino' vor:

UCI Duisburg

Bülent Pektas (stellvertr. Theaterleiter), Foto: Julian Scholten

Die UCI Kinowelt am Hauptbahnhof Duisburgs ist über die Jahre ein fester Bestandteil des Freizeit- und Kulturangebots der Stadt geworden. Im Zuge des Multiplexbooms wurde es nach dem Standort Bochum am 15.01.1998 als zweite UCI Kinowelt in der Region eröffnet. Das Großraumkino bietet mit seinen acht Sälen ein vielfältiges Kinoprogramm für ganz unterschiedliche Zielgruppen.

Natürlich zeigt das familienfreundliche Kino die großen Actionkracher und Komödien Hollywoods. Aber auch mit einigen Sonderveranstaltungen wartet das beliebte Großraumkino auf. So gibt es für Fans des Horrorfilms in Kooperation mit dem Musikmagazin „Nuclear Blast“ wöchentlich den „Midnight Movie“bei freiem Eintritt. Etwas zivilisierter hingegen geht es im „Kino Café“ zu, das einmal im Monat die besten Arthouseproduktionen zeigt und im benachbarten Ocho zu Kaffee und Kuchen lädt.

Zur Spielzeit des renommierten Royal Opera House zeigt die UCI Kinowelt Liveübertragung direkt von der Londoner Bühne auf die Leinwand. Musikalisch, aber weitaus popkultureller geht es mit Konzerten weiter, die das Großraumkino in regelmäßigen Abständen zeigt. Hier lassen sich die Auftritte der Größen des Rock und Pops bequem im Kinosessel miterleben.

Aber natürlich bietet das Duisburger Kino auch übliche Programmhöhepunkte an, wie sie in einem Multiplexkino nicht fehlen dürfen: So findet wöchentlich die Sneak mit Moderation und Gewinnspielen statt, in der ein unbekannter Film seine Vorpremiere feiert. Zum Sektempfang mit ausgesuchten Filmen für alle weiblichen Cineasten lädt das UCI dann bei der „Women`s Night“, während die Männer in der  „Heroes Night“ mit Flaschenbier auf ihre Kosten kommen.

Überdies ist die UCI Kinowelt immer wieder ein beliebter Ort für Schauspieler und Filmemacher, genau hier ihren neuen Film zu präsentieren. Hier standen schon Moritz Bleibtreu, Daniel Brühl und viele andere auf dem roten Teppich.  (Redaktion trailer-ruhr.de)

Neue Kinofilme

Licorice Pizza

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!