Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Forum.

Es gibt 1 Beitrag von Onkel Stolzi

The Da Vinci Code – Sakrileg

weitere Infos zu diesem Film | 24 Forenbeiträge

Sehr gut... Vorabkritiken etc. mal wieder voll daneben.

18.05.2006

Also, ich habe das Buch nicht gelesen, weil ich bei Büchern mehr auf Non-Fiction oder Gegenwartsromane stehe (John Irving ist mein Literatur-Gott).

Insofern kann ich hier nichts dazu schreiben, wie werkgetreu das Buch filmisch nun umgesetzt ist.

a. Ich rege mich immer mehr darüber auf, wie diese sog. Filmkritiker in ihrer Arroganz einen sehr guten Film so falsch beschreiben und mehr oder weniger so tun, als ob dieser Film ja nur ein Machwerk sein kann... (was hat man nur alles vorab gelesen: zu viele Details, die verwirren, zu kirchenfeindlich, schlecht gedreht oder gespielt... ALLES QUATSCH!

b. Extrem sauer reagiere ich mittlerweile darauf, dass uns sog. Gläubige von faschistoiden Mohammedannern bis zum Opus Dei oder irgendwelchen Erzbischöfen vorschreiben wollen, was wir zeichnen, drehen oder zeigen sollen/dürfen.

Kärikaturen, Poptetown auf MTV und nun Sakrileg und die erzkonservativen vom OPUS DEI - kann ich wat dafür, dass der Gründer von OD die spanischen Faschisten und Franco gefördert usw. hat? Dat die sich tatsächlich Büssergürtel umlegen... Da muss man sich nicht wundern, wenn man als masochistische Mörderbande dargestellt wird.

c. Die Geschichte im Film ist stringent und logisch erzählt, informiert ausreichend über die religiösen und sonstigen damit verbundenen Weltverschwörungsteorien etc. pp., verliert sich dabei aber nicht zusehr in "langweiligen" Fakten.

d. Eine gewisse Bildung über das Urchristentum, Kaister Kostnantin, theologische Streitfragen (Trinität etc. pp.) sind extrem hilfreich.

Wer einen fiktionalen Geschichts-Thriller a la Name der Rose usw. mag, ist hier bestens bedient. Und ne gute Werbung für ne schöne Fahrt zum Louvre ist es auch noch, auch wenn vieles im Buch nichts mit dem realen Louvre und Paris zu tun hat...

Viel Spass und Gegen Zensur!

P. S.: Weltverschwörungstheorien sind dann extrem abzulehen, wenn sie a la "jüdisch-bolschewistische Weltverschwörung" daherkommen, ansonsten sind sie m. E. vor allem lustige Unterhaltung, weil am eben "sieht, was man sehen will".

Neue Kinofilme

Top Gun: Maverick

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!