Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8

12.386 Beiträge zu
3.677 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

X-Men: Der letzte Widerstand
USA 2006, Laufzeit: 105 Min., FSK 12
Regie: Brett Ratner
Darsteller: Hugh Jackman, Sir Ian McKellen, Halle Berry, Patrick Stewart, Famke Janssen, Kelsey Grammer, Vinnie Jones, Maggie Grace, Shawn Ashmore, Daniel Cudmore, Alan Cumming, James Marsden, Rebecca Romijn-Stamos, Anna Paquin, Aaron Stanford, Mei Melancon

Meine Meinung zu diesem Film

Dümmlich
Chatbaker (7), 24.07.2006

Teil eins und zwei hatten überraschende Wendepunkte in der Story, die Teil drei völlig abgehen. Vorhersehbar bis zuletzt, dümmliche Lala-Dialoge und uninspirierte Chargen.

Warum nur hat Bryan Singer die X-Men-Reihe nicht zu Ende gebracht? Habe mich aufrichtig auf diesen Film gefreut und wurde auf ganzer Linie enttäuscht. Zwei Kinokarten, Popcorn, Cola und einen Babysitter hat das ganze nicht gelohnt...

nach dem film ist vor dem film
spacebat (5), 12.07.2006

zum film selber wurde eigentlich schon alles gesagt:spannend, unterhaltsam, tolle special effects...mir hat besonders die schauspielerische und maskenbildnerische darstellung der jean gefallen!
wer am ende des films noch den abspann abwartet, wird mit einem kleinen ausblick auf teil 4 belohnt!

X-men halt
@Jack (30), 19.06.2006

also ich möchte mich einfach meinen Vorredner anschließen. Bombastisch Effekte aber sonst sehr dünner Film. Gutes Popcornkino halt, man muss halt nicht immer ein Film mit viel Story und vorallem Logik kucken.

Unterhaltsam
saintloop (22), 28.05.2006

Vielleicht werde ich zu alt für diese Filme, die Dialoge sind manchmal schon eine Qual und Halle Berry eine miese Schauspielerin -sei´s drum... Die Tricks sind bombastisch und allein die Golden-Gate-Bridge-Szene den Kinobesuch wert !Gutes Popcorn-Kino - übrigens nicht zu schnell rausrennen, es gibt noch eine kurze Filmsequenz nach dem Abspann :)

Neue Kinofilme

The Gentlemen

Kino.