Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.324 Beiträge zu
3.650 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Borgman

Borgman
Niederlande, Belgien, Dänemark 2013, Laufzeit: 113 Min., FSK 16
Regie: Alex Van Warmerdam
Darsteller: Jan Bijvoet, Hadewych Minis, Jeroen Perceval
>> www.borgman-film.de

Abgründiger, surrealer Thriller

Es geht los
„Borgman“
von Alex van Warmerdam

Das neue Werk des für sein skurriles Schaffen bekannten Niederländers Alex van Warmerdam („Noorderlinger“, „Das geheimnisvolle Kleid“, „Grimm“) entführt uns auf das bürgerliche Anwesen einer Familie, die von einem rätselhaften Fremden und dessen Gefolge aufgesucht, infiltriert und bis aufs Blut manipuliert wird. Ein inniglich verschworenes und so selbstverständlich grausames Gefolge, wie man es seit Polanskis „Rosemaries Baby“ nicht gesehen hat.

Warmerdam inszeniert nur vorgeblich unspektakulär. Die Bedrohung ist allgegenwärtig, was gezielt durch narrative Aussparungen unterstützt wird. An anderer Stelle ist das Drama genussvoll explizit und gipfelt wiederholt in hübscher Morbidität. Ein kleiner, gemeiner Film biblischen Ausmaßes. Rätselhaft, lustig und schlichtweg böse.

Internationales Filmfestival Straßburg 2013, Bester Film, Alex van Warmerdam

(Hartmut Ernst)

Neue Kinofilme

Downton Abbey

Kino.