Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.557 Beiträge zu
3.787 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Anhell69

Anhell69
Kolumbien, Rumänien, Frankreich 2022, Laufzeit: 72 Min., FSK 16
Regie: Theo Montoya
Darsteller: Alejandro Hincapié, Camilo Najar, Alejandro Mendigana
>> queerfilmfestival.net/de/programm/anhell69/

Kunstvoller Essayfilm über den Tod

Land ohne Zukunft
„Anhell69”
von Theo Montoya   

Theo Montoya wollte mit seinen überwiegend queeren Freunden im kolumbischen Medellin einen Horrorfilm über Sex mit Geistern drehen. Als sein Hauptdarsteller, der auf Instagram „Anhell69“ hieß, mit 21 Jahren unerwartet stirbt, wird aus dem geplanten Genrewerk ein kunstvoller Essayfilm über die hoffnungslose Situation der Jugendlichen in einem kaputten Land.

Dokumentaraufnahmen über die Polizeigewalt unter einer rechtsextremen Regierung und die Proteste der Jugendlichen werden auf spannende Weise verwoben mit Interviewszenen mit Montoyas Freunden, die voller Fatalismus im Hier und Jetzt leben und für sich keine Zukunft sehen. Das atmosphärisch stimmungsvolle Filmexperiment findet sogar Gelegenheit, doch noch Momente aus dem geplanten Horrorfilm einzubauen, in denen die Spektrophilie sinnbildlich für die Queerness der meisten Beteiligten steht.

DOK Leipzig 2022: Goldene Taube. Venedig 2022: Verona Film Club Award

(Frank Brenner)

Neue Kinofilme

Civil War

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!