Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.484 Beiträge zu
3.737 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Am Tag als Bobby Ewing starb
Deutschland 2005, Laufzeit: 89 Min.
Regie: Lars Jessen
Darsteller: Gabriela Maria Schmeide, Peter Lohmeyer, Franz Dinda, Nina Petri, Richy Müller, Luise Helm, Peter Heinrich Brix, Jens Münchow, Rocko Schamoni, Ingo Haeb, Lisa Maria Potthoff, Lars Gärtner, Falk Rockstroh, Marion Breckwoldt, Jan Peter Heyne, Barbara Focke, Ulrich von Bock

"Am Tag als Thomas Anders starb" von den Goldenen Zitronen erklingt nicht in Lars Jessens Blick auf die norddeutsche Provinz von 1986. Style regiert hier nicht. Es huschen zwar kurz zwei autonome Bombenleger durchs Bild, geprägt wird die Atmosphäre bei Brokdorf aber von Spießertum, Dorfprolls, einer alternativen Kommune - und "Dallas". Der heranwachsende Nils muss sich dort, in der provinziellen Einöde, mit so lästigen Dingen wie Liebe, Abnabelung von der Mutter und Selbstfindung rumschlagen. Da ist weder der dumpfe Dorf-Rocker Rakete noch der verständnisvoll-autoritäre Hippie Peter (Peter Lohmeyer hüpft langhaarig nackt durch den Garten!) sonderlich hilfreich. Jessen inszeniert seine Entwicklungsgeschichte souverän zwischen Drama und Komödie und hält bei der Darstellung der Alternativszene angenehm die Balance zwischen ironischer Kritik und Respekt.

(Christian Meyer)

Neue Kinofilme

Nope

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!