Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.484 Beiträge zu
3.737 Filmen im Forum

Eduard Lind
Foto: Thomas Rabsch

Storm recycelt

11. November 2021

„Schimmelreiter“-Inszenierung im D’haus

Als Theodor Storm 1888 seinen „Schimmelreiter“ zu Papier gebrachte hatte, machte sich niemand über Nachhaltigkeit oder Klimaschutz Gedanken. Das Unheil begann gerade erst mit dem vermehrten Einsatz fossiler Energien und der Herstellung von Abfallprodukten. Vor Naturkatastrophen waren die Menschen damals jedoch auch nicht gefeit. So baute Hauptfigur Hauke Haien einen besser vor Sturmfluten schützenden Deich. Bei seinen Zeitgenossen traf er mit seinen Ideen auf wenig Gegenliebe. Juliane Kann zieht in ihrer Inszenierung für Kinder ab 12 Jahren Parallelen zur heutigen Fridays for Future-Bewegung.

Der Schimmelreiter oder Unsere Welt vom Ende her denken | R: Juliane Kann | 12.11. 18 Uhr (öffentl. Probe), 14.11. 19 Uhr, 15., 22.11. je 11 Uhr, 21.11. 16 Uhr | D’haus Düsseldorf | www.dhaus.de

Georgios Psaroulakis

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Nope

Lesen Sie dazu auch:

Eltern vor Gericht
„Das Tribunal“ im D’haus

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!