Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.573 Beiträge zu
3.797 Filmen im Forum

Sammlung.

„Auf Fautrier muss man sich einlassen“

Direktor Rouven Lotz über „Jean Fautrier – Genie und Rebell“ im Emil Schumacher Museum Hagen – Sammlung 07/24

Das Emil Schumacher Musem Hagen zeigt seit über 40 Jahren die erste deutsche Einzelausstellung zum französischen Künstler Jean Fautrier (1898-1964). Bis 27. Oktober zu sehen.

„Keine klassischen Porträtfotografien“

Kuratorin Kerrin Postert über „UK Women“ in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen – Sammlung 06/24

Die Ausstellung „UK Women – Britische Fotografie zwischen Sozialkritik und Identität“ zeigt bis Mitte September Werke von 28 Künstlerinnen aus dem Vereinigten Königreich.

„Eine von Verflechtungen und Austausch geprägte Welt“

Kuratorin Julia Lerch Zajaczkowska über Theresa Webers „Chaosmos“ im Kunstmuseum Bochum – Sammlung 06/24

Theresa Webers Ausstellung befasst sich vom 8. Juni bis zum 13. Oktober mit der Beziehung zwischen der menschlichen und der göttlichen Welt.

„Sowohl Bio als auch Fastfood“

Nico Anklam über Søren Aagaards Ausstellung bei den Ruhrfestspielen 2024 – Sammlung 05/24

Bei den Ruhrfestspielen 2024 befasst sich die Ausstellung von Søren Aagaard zwischen dem 5. Mai und dem 4. August mit der Verbindung zwischen Essen und Kunst. Ein Gespräch mit Museumdirektor Nico Anklam.

„Die Realitäten haben sich verändert“

Die Kuratorinnen Özlem Arslan und Eva Busch über die Ausstellung zur Kemnade International in Bochum – Sammlung 04/24

1974 rief das Kunstmuseum Bochum das Festival Kemnade International ins Leben, um die Verständigung und die Sichtbarkeit der verschiedenen Gruppen von Zugewanderten im Ruhrgebiet zu fördern. Die Ausstellung ist ab 27. April zu sehen.

„Das kann einem einen kalten Schauer bringen“

Direktor Tayfun Belgin über die Gottfried Helnwein-Ausstellung im Osthaus Museum Hagen – Sammlung 04/24

Im Interview spricht der scheidende Direktor des Osthaus Musems Hagen über den hyperrealistischen Maler Gottfried Helnwein, der für Darstellungen von Nationalsozialisten und Kindern bekannt ist. Helnweins Ausstellung ist bis Ende Juni zu sehen.

„KI erlaubt uns einen Einblick in ein kollektives Unbewusstes“

Kuratorin Inke Arns über Niklas Goldbachs „The Paradise Machine“ im Dortmunder HMKV – Sammlung 03/24

Im Interview spricht Arns über die erste große Übersichtsausstellung des Künstlers in Deutschland. Diese befasst sich mit Utopien und Dystopien anhand von Architektur. Ab dem 16. März zu sehen.

„Wir sind stolz darauf, diese Werke im Bestand zu haben“

Kuratorin Nadine Engel über die Ausstellung zu Willi Baumeister im Essener Museum Folkwang – Sammlung 02/24

Die Ausstellung zur langen Geschichte von Willi Baumeister (1889–1955) im Essener Museum ist ab dem 23. Februar zu sehen.

„Die Berührung impliziert eine Verbindung zum Objekt“

Generaldirektor Felix Krämer kuratiert „Tony Cragg: Please Touch!“ im Kunstpalast Düsseldorf – Sammlung 02/24

Bei der bis zum 26. Mai laufenden Ausstellung dürfen die Skulpturen angefasst werden. Im Interview erklärt Krämer die Gründe für diese Entscheidung.

„Das Digitale ist Teil unserer Welt“

Alain Bieber über „Tim Berresheim. Neue alte Welt“ in Düsseldorf – Sammlung 01/24

Im Interview spricht der Kurator und Künstlerische Leiter des NRW Forums über die digitale Kunst von Tim Berresheim und dessen neue Ausstellung. Von Mitte Februar bis Ende Mai zu sehen.

Neue Kinofilme

Twisters

Sammlung.

Hier erscheint die Aufforderung!