Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.099 Beiträge zu
3.540 Filmen im Forum

Abenteuer Leben

09. Oktober 2017

Reiseschriftsteller Andreas Altmann am 13.10. in der Stadtbibliothek Essen – Literatur 10/17

Er verfasse keine Reiseführer, wolle niemanden führen, betont Andreas Altmann. Dennoch findet er deutliche Worte für die Erlebnisse auf seinen weltweiten Reisen, die keinen Zweifel daran lassen, was er von Mensch und Welt hält. Dabei helfen ihm gewiss die vielen Perspektiven, die er in jüngeren Jahren erproben konnte: Er arbeitete u.a. als Chauffeur, Anlageberater, Parkwächter und Schauspieler – bevor er zum Schreiben und Reisen fand. Zum Bestseller brachte es seine Autobiographie „Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend“.  Sein 20. Buch „Gebrauchsanweisung für das Leben“ dreht sich um die nie endende Frage nach dem gelingenden Leben. Plumpe Tipps zur Selbstoptimierung braucht hier freilich niemand zu befürchten. Stattdessen erzählt Andreas Altmann aus dem Leben der Menschen, die ihm begegnen, Alltägliches und Absurdes, Freude und Leid, Erfolge und Scheitern. Bei alldem ist er sich sicher: „Das Leben will geliebt werden“.

Über Leben! | Andreas Altmann – Gebrauchsanweisung für das Leben | Fr 13.10. 20 Uhr | Zentralbibliothek Essen, Hollestr. 3, 45127 Essen | www.ueber-leben.net

Dino Kosjak

Neue Kinofilme

Ghost Stories

Lesen Sie dazu auch:

All You Need Is Love
Lesung von Aglaia Szyszkowitz und Christian Maintz in der Stadtbücherei Gladbeck am 1.12. – Literatur 11/17

Krisen-Korrespondent
Lesung von Hasnain Kazim im Katakomen-Theater Essen am 8.11. – Literatur 11/17

Kein Recht auf Pessimismus
Harald Welzer bei der LiteraturBüro Ruhr-Reihe „Über Leben“ am 26.10. im Ringlokschuppen

Mutige Mehrheit
„Über Leben!“-Lesung von Harald Welzer im Ringlokschuppen Ruhr am 26.10. – Literatur 10/17

Das Leben lieben
Lesung von Jean-Philippe Blondel am 25.10. im Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen – Literatur 10/17

„Nichts an der Flucht ist flüchtig“
Autor Ilija Trojanow las am 11.10. im Literaturhaus Dortmund – Literatur 10/17

Personifizierter Bosporus
Lesung von Orhan Pamuk am 19.10. in der Lichtburg Essen – Literatur 10/17

Literatur.