Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.037 Beiträge zu
3.508 Filmen im Forum

Thema.

Über das Wesen der Frau in der Kirche

Reformation oder Reform? – THEMA 11/17 FRAU LUTHER

Mit Hinblick auf das 500. Jubiläum des Reformationstages, kommt die Frage auf, inwieweit die Kirche eigentlich nur nach der Schrift handeln kann und möchte.

Ich, Frau Luther

Was die Lutherin Katharina von Bora spricht – Thema 11/17 Frau Luther

Viel wurde über Katharina von Bora geredet, geschrieben, ja gar gefilmt. Sie selbst kommt dagegen kaum zu Wort, keine von ihr selbst verfasste Zeile ist sicher überliefert. Zeit, das zu ändern.

„Im Urchristentum saßen Mann und Frau auf Augenhöhe am Tisch“

Der Theologe Gerald Kretzschmar über die theologische und soziale Entwicklung der Frauenordination – Thema 11/17 Frau Luther

Die Bibel kennt auch Frauen in Leitungspositionen, sagt der Theologe Gerald Kretzschmar. Er spricht mit uns über Gleichberechtigung im frühen Christentum, Luthers Idee des Priestertums aller Gläubigen und den Wandel im Beruf der Pfarrerin

Kleine Tyrannen mit großen Gefühlen

Werden Kinder zu Soziopathen? – THEMA 10/17 KINDERSEELEN

Die Fähigkeit zum Mitgefühl ist uns von Natur gegeben. Moralisches Handeln müssen Kinder trotzdem erst lernen, denn die Maßstäbe für gut und böse wandeln sich. Was bedeutet es für die Erziehung, dass die Welt nicht immer nur gut ist?

Von Kniebeißern und Zaubermäusen

Vertrauensvoll aufeinander zukrabbeln. Auch, wenn auf dem Spielplatz schonmal ein Stock geschwungen wird – Thema 10/17 Kinderseelen

Geboren, um frei zu sein – oder um gebändigt zu werden. Was wir in Kindern erkennen, verrät viel über uns selbst. Wir müssen uns nur auf Augenhöhe begeben.

„Nick mag mich. Deswegen schubst er mich immer“

Marla aus Oberhausen erzählt aus ihrem Leben – Thema 10/17 Kinderseelen

Marla möchte lieber im Kindergarten bleiben. Denn in der Schule ist das Spielen nur in den Pausen erlaubt. Die 5-jährige Nichte unserer Autorin verrät außerdem, was sie werden will und warum ein Junge im Kindergarten sie so oft ärgert.

Gott will es

Wie sich junge MuslimInnen in Deutschland für die Demokratie engagieren – THEMA 09/17 JUNGE POLITIK

Unablässig wird diskutiert, ob Islam und Demokratie miteinander vereinbar sind. Über diese Debatten sollten wir nicht die jungen MuslimInnen vergessen, die sich längst zivilgesellschaftlich engagieren – ob aus religiösen oder anderen Motiven.

Guter Muslim, böser Muslim?

Warum wir wirklich um unsere Demokratie Angst haben müssen – Thema 09/17 Junge Politik

In Zeiten islamistischen Terrors haben es anti-islamische Klischees leicht. Aber die Feinde und Freunde freier Gesellschaften lassen sich nicht nach Glaubensbekenntnissen unterscheiden.

„Gott braucht keine Beschützer“

Aktivist Hassan Geuad über zivilgesellschaftliches Engagement gegen islamistischen Terror – Thema 09/17 Junge Politik

Als Aktivist tritt Hassan Geuad öffentlich gegen islamistischen Terror ein. Der Mitbegründer der Gruppe 12thMeMoRise spricht mit uns über die Wirkung drastischer Satire und Religion als Privatsache.

„Das Gefühl der Ohnmacht dürften ziemlich viele haben“

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor über zivilgesellschaftliches Engagement – Thema 09/17 Junge Politik

Ein liberaler Islam wird glaubhaft durch praktische Umsetzung, stellt die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor fest. Im Interview spricht sie außerdem über das Problem, MuslimInnen gegen den Terror zu mobilisieren und darüber, wie ein zeitgemäßes Einwanderungsgesetz aussehen muss.

Neue Kinofilme

Justice League

trailer-Thema.