Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.562 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

Foto: Klaus Reinelt

Aufklärung mit Witz

22. Dezember 2021

Hagen Rether im Saalbau Witten

Hagen Rethers „Liebe“ kommt nach Witten. Das politische und gesellschaftskritische Programm des Kabarettisten bleibt nie gänzlich bestehen, sondern entwickelt sich stetig weiter. Rethers pointierte Kritiken richten sich weniger gegen Einzelpersonen oder das Berliner Tagesgeschehen, als gegen größere Zusammenhänge und gesellschaftliche Missstände: Die westliche Zivilisation und ihre sogenannten Werte werden hinterfragt. Jedoch kriegen auch einzelne Gruppierungen ihr Fett weg – ob es nun Fußballfanatiker, SUV-Fahrer oder Vielflieger sind. Und doch lähmt das Programm nicht, sondern vermittelt Mut zur Veränderung.

„Liebe“ | Sa 29.1. 20 Uhr | Saalbau Witten | 02302 581 24 24

Leo Thomann

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

IF: Imaginäre Freunde

Lesen Sie dazu auch:

„Ich mache keine Witze über die Ampel“
Kabarettist Jürgen Becker über sein Programm „Deine Disco – Geschichte in Scheiben“ – Interview 04/24

Tacheles und Tamtam
RuhrHochDeutsch in Dortmund – Festival 07/22

Mit spitzer Zunge
Wilfried Schmickler im Steinhof

Verbaler Rundumschlag
Hennes Bender in der Lindenbrauerei

Religionen als Kartelle der Macht
HG. Butzko mit seinem Programm „Menschliche Intelligenz“ am 13.1. in Gelsenkirchener Kaue – Bühne 01/17

Entspannt im Wald
Die Kabarettistin Barbara Kuster zeigt, wie es geht – Komikzentrum 10/16

Sympathisch-boshafte Finessen
Klavier-Kabarettist Matthias Reuter mit neuem Live-Album „Auswärts denken mit Getränken“

Stress lass nach
Fragen an Hans Gerzlich – Kabarett 03/16

Psychowracks und Allmachtsphantasien
Hans Gerzlich über Absurditäten in Büro und Wirtschaftsleben – Bühne 01/15

Kabarett an der Schmerzgrenze
Volker Pispers mit „Bis neulich“ am 27.11. im Ruhrcongress – Bühne 11/15

Der Fisch singt vom Kopfe
Das Duo „Onkel Fisch“ spielte am Freitag (16.10.) im Bahnhof Langendreer – Bühne 10/15

Satirische Jam-Session
Musikkabarett hoch drei bei „Viel Schönes dabei“ am 29.3. in Essener Weststadthalle – Musik 03/15

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!