Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.484 Beiträge zu
3.737 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

We Are All Detroit – Vom Bleiben und Verschwinden

We Are All Detroit – Vom Bleiben und Verschwinden
Deutschland 2021, Laufzeit: 118 Min., FSK 0
Regie: Ulrike Franke, Michael Loeken
>> www.realfictionfilme.de/we-are-all-detroit-vom-bleiben-und-verschwinden.html

Spannende Strukturwandel-Doku

Was nach dem Auto übrig bleibt
„We are all Detroit“
von Ulrike Franke und Michael Loeken

Bochum und Detroit haben gemein, dass sie beide ehemalige Standorte eines der wichtigsten Industriezweige des 20. Jahrhunderts waren. In Bochum prägten die Opelwerke die Stadt, in Detroit baute General Motors einst Packard, Cadillac, Chrysler und Dodge. Ganze Stadtviertel entstanden um diese Industrie herum, tausende Menschen fanden Beschäftigung, und weitere Wirtschaftszweige wie Zulieferer aber auch Kneipen und Läden profitierten vom Autoboom. Doch dann machten die Werke zu – und hinterließen nicht nur riesige Ruinen, Verfall und Arbeitslosigkeit, sondern auch tiefe Wunden bei den Menschen.

Die Filmemacher sprechen mit ehemaligen Mitarbeitern der Autowerke und zeigen parallel sowohl die Trostlosigkeit dieser postindustriellen Städte als auch die Aufbruchsstimmung in eine neue Zeit.

(Tina Adomako)

Neue Kinofilme

Bullet Train

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!