Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.332 Beiträge zu
3.656 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain
Frankreich 2018, Laufzeit: 100 Min., FSK 0
Regie: Hervé Mimran
Darsteller: Fabrice Luchini, Leïla Bekhti, Rebecca Marder
>> monsieur-alain-derfilm.de

Die wahre Geschichte des Peugeot-Bosses Christian Streiff

Tragikomische Wortschöpfungen
„Das zweite Leben des Monsieur Alain“ von Hervé Mimran

Der deutsche Titel suggeriert jene Art von Komödien à la „Monsieur Claude und seine Töchter“. Doch Mimrans Film hat einen ernsten Hintergrund: Der mit seinen Untergebenen und Familienangehörigen nicht gerade zimperlich umgehende Alain ist nach einem Hirnschlag arbeitsunfähig und schafft nur mit Hilfe einer emphatischen Logopädin (charismatisch: Leila Bekhti) den Weg zurück ins Berufsleben und zu seiner Tochter.

Es ist vor allem der Film eines großen Schauspielers: Fabrice Luchini, der mit allen großen französischen Regisseuren von der Nouvelle Vague (u.a. Rohmer, Chabrol) bis heute (u.a. Francois Ozon) zusammengearbeitet hat, liefert mit seinen Wortschöpfungen nicht nur Kabinettstückchen des tragikomischen Humors, sondern stellt auch die deutsche Synchronisation vor eine schier unlösbare Aufgabe.

(Rolf-Ruediger Hamacher)

Neue Kinofilme

Maleficent: Mächte der Finsternis

Kino.