Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.396 Beiträge zu
3.682 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Das Tagebuch der Anne Frank

Das Tagebuch der Anne Frank
Deutschland 2016, Laufzeit: 128 Min., FSK 12
Regie: Hans Steinbichler
Darsteller: Lea van Acken, Martina Gedeck, Ulrich Noethen, Margarita Broich, Stella Kunkat, André Jung
>> movies.universal-pictures-international-germany.de/tagebuch/

Neuverfilmung des weltberühmten Tagebuchs

Ich halte nicht das Maul
„Das Tagebuch der Anne Frank“
von Hans Steinbichler

Interview mit Regisseur Hans Steinbichler

Die Neuverfilmung taucht noch einmal ein in den beklemmenden Mikrokosmos, jenes Hinterhausversteck in Amsterdam, in dem sich acht Menschen vor den Nazis versteckten. Zwei Jahre lang lebt die jugendliche Anne Frank (Lea van Acken) dort mit Vater (Ulrich Noethen), Mutter (Martina Gedeck), ihrer Schwester und Bekannten.

Das Drama schwächelt, wenn es geschriebenes Wort in gesprochenes zu hieven sucht und wenn Darstellerin Margarita Broich ins Boulevardistische abdriftet. Stark aber ist die behutsame Inszenierung und die Gewichtung auf die Coming-of-Age-Geschichte der jungen Autorin. Der Film spiegelt nicht nur die Bedrohung, sondern erzählt von einer lebensfrohen, neugierigen, trotzigen Jugendlichen und ermöglicht damit ein hohes Maß an Identifikation.

(Hartmut Ernst)

Kino.