Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.324 Beiträge zu
3.650 Filmen im Forum

Forum.

Es gibt 34 Beiträge von hansolo

Broken Flowers

weitere Infos zu diesem Film | 19 Forenbeiträge

kleiner Hinweis

27.09.2005

stimmt! der Soudtrack ist wirklich schön und probeweise anzuhören (komplett) mit einer adäquaten Internetverbindung unter:

http://brokenflowersmovie.com/home.html

clicken auf:

To Don: from Winston (music player)

gruss Han

Broken Flowers

weitere Infos zu diesem Film | 19 Forenbeiträge

Auf der Such nach Liebe ... in Zeitlupe

20.09.2005

...

- Für mich ein stilistisch konsequent gemachter Film

- Murray perfektioniert auf mitreißende Art die Teilnahmslosigkeit

- nichts für ungeduldige Seelen, die Action brauchen und mit einem relativ offenen Ende nichts anfangen können

...

Würde ich den Film jedem empfehlen? nein.

Finde ich ihn empfehlenswert? Ja.

Sin City

weitere Infos zu diesem Film | 36 Forenbeiträge

Hmmmm

01.09.2005

ist jetzt zwei wochen her, dass ich den Film gesehen habe. Der eindruck der blieb ist folgender:

- nach 45 minuten ist der "boah"-Effekt über die zugegeben geniale Machart erschöpft

- dann überwiegt für mich der mangelhafte Spannungsbogen - nicht verwunderlich da es ja drei aneinander gereihte Comics sind

- insgesamt finde ich den Film deswegen und natürlich auch wegen der unglaublichen Brutalität sehr anstrengend

- Schauspielerisch überzeugt eigentlich nur Mickey Rourke (na ja, Bruce Willis .... ist halt .... Bruce Willis)

Insgesamt war und bin ich enttäuscht.

Matrix Revolutions

weitere Infos zu diesem Film | 17 Forenbeiträge

so ähhhh

24.11.2003

Muss hiermit meine Meinung zu Matrix: Reloaded revidieren - Die Wachowski Brüder sind wohl doch keine Genies... Der dritte Teil war die größte Unverschämtheit, die mir im Kino je untergekommen ist... Und somit gilt selbiges fast im gleichen maße für den zweiten Teil... Ich glaube der dritte Teil heißt Revolutions, weil sich einem dabei der Magen umdreht - ob der miserablen Dialoge, der an den Haaren herbei gezogenen Story etc. ...

L'auberge espagnole - Barcelona für ein Jahr

weitere Infos zu diesem Film | 15 Forenbeiträge

Eine komödie

24.11.2003

und dennoch teilweise sehr authentisch. Ich habe mich doch so einige Male selbst wieder erkannt. (habe auch ein Jahr als ERASMUS-Student in Barcelona verbracht). Für jeden, der so etwas erlebt hat, auf jeden Fall empfehlenswert.

Herr Lehmann

weitere Infos zu diesem Film | 18 Forenbeiträge

Ganz nett

06.10.2003

Detlev Buck ist halt immer ein Highlight auf der Leinwand... und Christian Ulmen hat mir ach gut gefallen... Insgesamt schön in Szene gesetzt ... umgehaun hat mich der Film aber keinesfalls... Muss man meines Erachtens nach nicht unbedingt im Kino sehen.

Fluch der Karibik

weitere Infos zu diesem Film | 28 Forenbeiträge

Stick to the code

10.09.2003

LEUTE! SCHAUT EUCH DIESEN FILM AN - UND SCHAUT IHN EUCH AUF ENGLISCH AN! EINFACH TOLLE UNTERHALTUNG!!!

Vanilla Sky

weitere Infos zu diesem Film | 20 Forenbeiträge

ähhhh

10.06.2003

@angelica - don't mean to offend you, but:
der Regisseur von "Abre los Ojos" heisst Amenábar und nicht Almodovar - ein kleiner aber feiner Unterschied....

Matrix Reloaded

weitere Infos zu diesem Film | 43 Forenbeiträge

Ich gebe ja zu

02.06.2003

Wollte nur mal provokativ eine Diskussion anregen... vieleicht liegt mein Beharren auf dem von mir zitierten "nicht realen" Zion nur an meiner Hoffnung auf das perfekte Sequel...

Nichts für ungut. Hat mich gefreut die vielfältigen Reaktionen zu sehen ;-)

Matrix Reloaded

weitere Infos zu diesem Film | 43 Forenbeiträge

An der nase rum geführt

28.05.2003

und nicht tiefer in den Kaninchenbau vorgedrungen... @Micha67.... Ich glaube, dass die meisten Leute gar nicht vertehen wie genial uns die Wachowski-Brüder an der Nase rumführen! Und ich beharre auf meiner Aussage von heute morgen=> die Frage ist: WAS IST REAL? wer sich diese Frage richtig beantwortet (vorausgestzt Teil 3 bestätigt meine Annahme) wird feststellen - ein wenig Intellekt vorausgesetzt, dass das alles andere als weichgekochter Hollywood-Brei ist, was uns da präsentiert wurde. Dann schaut man mit ganz einer ganz anderen Perspektive auf Zion und seine Bevölkerung.... Also noch einmal: IST ZION REAL? wo endet die MATRIX. Ist der weichgekochte Zuschauer auch schon Matrix-mässig von den Aktion Szenen zufriedenzustellen?

Neue Kinofilme

Downton Abbey

Kino.