Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.560 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

Foto: Tien Duc Pham

Mikroorganismen erzählen

16. Februar 2023

„We grow“ im Dortmunder U

Was würden nichtmenschliche Lebewesen über das Leben im Anthropozän sagen? Die multimediale Ausstellung „We grow, grow and grow, we're gonna be alright and this is our show“ greift diese Frage auf und gibt den Wesen und Dingen eine Stimme, denen wir sonst normalerweise eher nicht bereit sind, zuzuhören: Mikroorganismen, Pflanzen, Tiere, Bakterien, Pilze, technische Objekten erzählen, träumen und bilden neue Allianzen untereinander, um neue Kreisläufe in der Natur zu initiieren. „We grow…“ ist die erste Einzelausstellung der beiden Dortmunder Künstler:innen Jana Kerima Stolzer und Lex Rütten.

We grow, grow and grow, we're gonna be alright and this is our show | 11.3.-30.7. | HMKV Dortmunder U | dortmunder-u.de/hmkv

Miriam Brost

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

IF: Imaginäre Freunde

Lesen Sie dazu auch:

Utopie und Verwüstung
„The Paradise Machine“ in Dortmund – Ruhrkunst 04/24

„KI erlaubt uns einen Einblick in ein kollektives Unbewusstes“
Kuratorin Inke Arns über Niklas Goldbachs „The Paradise Machine“ im Dortmunder HMKV – Sammlung 03/24

Was uns die Algen singen
Stolzer & Rütten im Dortmunder U – Ruhrkunst 05/23

„Bakterien passen sich schneller an neue Umgebungssitationen an“
Kuratorin Inke Arns über die neue Ausstellung des HMKV im Dortmunder U – Sammlung 03/23

Keine Angst vor dem Mähroboter
„House of Mirrors“ im HMKV im Dortmunder U – Kunstwandel 05/22

Transformation der Moderne
„Technoschamanismus“ im Dortmunder U – Kunstwandel 12/21

Manchmal mussten die IMs selber ran
„Artists & Agents“ im Dortmunder HMKV – Kunstwandel 02/20

HAL 9000 ist eigentlich weiblich
Wilde „Computer Grrrls“ im Dortmunder HMKV – Kunstwandel 02/19

„Die Digitalisierung verstärkt die Vorurteile“
Inke Arns über ihre Ausstellung „Computer Grrrls“ im HMKV – Sammlung 11/18

Geheime Überwachung
Korpys/Löffler im HMKV in Dortmund – Ruhrkunst 08/18

Glaube verwässert Wissen
Forensik von Bildern im Dortmunder U – Kunstwandel 03/18

Von der afrikanischen Moderne
„Afro-Tech and the Future of Re-Invention“ im HMKV – Kunstwandel 12/17

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!