Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.484 Beiträge zu
3.737 Filmen im Forum

Foto: Eva Würdinger

Der Spruch der Götter

28. Juni 2022

Solo-Performance von Claudia Bosse im Pumpenhaus

Wenn die Völker der Antike Tiere schlachteten, taten sie es nicht nur wegen der Zufuhr von Nährstoffen und der sonstigen Verwertung der für den Menschen nützlichen Teile des tierischen Körpers. Man vermutete außerdem in bestimmten Organen, die Prophezeiung der Götter, den Verlauf der Zukunft zu erkennen. Die Choreographin Claudia Bosse nimmt diese alten Rituale als Ausgangspunkt für ihre Solo-Performance „Oracle and Sacrifice oder die Evakuierung der Gegenwart“ und kreiert ein eigenes Ritual zur Erforschung des Zusammenhangs des menschlichen Körpers und seiner Organe mit der sie umgebenden Welt.

Oracle and Sacrifice oder die Evakuierung der Gegenwart | Sa 2.7. 20 Uhr | Theater im Pumpenhaus Münster | 0251 23 34 43

Georgios Psaroulakis

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Bullet Train

Lesen Sie dazu auch:

Dem Tod entgegengerockt
„Jedermann“ als Rock-Mystery-Musical in Münster – Musical in NRW 02/18

Aufbrechende Wunden
Von Köln und Münster bis Berlin: Festival der Cie. Toula Limnaios – Tanz in NRW 07/16

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!