Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Morning Glory

Morning Glory
USA 2010, Laufzeit: 108 Min., FSK 6
Regie: Roger Michell
Darsteller: Rachel McAdams, Harrison Ford, Diane Keaton, Jeff Goldblum, Patrick Wilson, 50 Cent, Liam Ferguson, Arden Myrin, Lloyd Banks, Vanessa Aspillaga, Reed Birney

Meine Meinung zu diesem Film

Das geht besser
HotelMama (3), 15.04.2011

Oh je... ein ziemlich anstrengender Fall von amerikanischem Popcorn-Kino.

Vor allem die Titelrolle ist leider völlig fehlbesetzt und -geschrieben. Rachel McAdams spielt völlig überzogen und unglaubhaft die eigentlich kompetente, aber gleichzeitig übertieben unsichere und tolpatischge Executive Producerin. Das tut echt weh. Die großen Glubschaugen, die überzogene Mimik und die nervige Synchronstimme machen die Sache auch nicht besser.

A propos Mimik: Die lässt Harrison Ford komplett vermissen. Entweder hatte er keine Lust (denkbar) oder es war dann doch eine Injektion/Lifting zuviel.

Wenigstens gibts viele schöne Bilder zu sehen, und der Soundtrack kann durchaus überzeugen. Wer also kein Problem mit der Hauptdarstellerin hat, kann zumindest einen anspruchslosen Popcorn-Film mit vorhersehbarer Handlung erleben.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!