Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

12.200 Beiträge zu
3.600 Filmen im Forum

Rudolf Holtappel, Destillationskolben, 1971, s/w-Fotografie
© Nachlass Holtappel

OB: Stoffwechsel, Ludwiggalerie

20. Dezember 2018

bis 24.2., Di-So 11-18 Uhr

Die Ruhrchemie AG wurde 1928 in Oberhausen-Holten gegründet. In der Folge haben zahlreiche regionale und überregionale, teils sehr renommierte Fotografen das Werk, seine Mitarbeiter in den verschiedenen Arbeitsbereichen und die Produkte dokumentiert und künstlerisch aufgenommen. Auf diese Weise wird die Unternehmensgeschichte anschaulich und zugleich beispielhaft für die Industrie im Ruhrgebiet. Der Bestand an Fotografien befindet sich heute in der Sammlung des LVR-Industriemuseums, u.a. mit Konvoluten von Renger-Patzsch und Robert Häusser.

Info: 0208 412 59 28

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Chaos im Netz

Lesen Sie dazu auch:

„Ein funktionierendes Konzept für diese Region“
Museumsdirektorin Dr. Christine Vogt über „Die Geste“ und die Ludwig Galerie Schloss Oberhausen – Sammlung 09/18

Als Promis noch berühmt waren
„Shoot! Shoot! Shoot!" im Schloss Oberhausen – Ruhrkunst 03/18

Chronist des Alltäglichen
Sam Shaw in Oberhausen – Ruhrkunst 08/17

„Skurrile Situationen, für die es keine Worte gibt“
Der Cartoonist Mordillo in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen – Sammlung 08/17

Die Sucht nach dem Gegenstand
„Let’s buy it!“ in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen – Kunstwandel 03/17

Kolorierte Bosheit
„Wir schaffen das!“ in Oberhausen – Ruhrkunst 11/16

Ein patriarchaler Haufen zum Piepen
„Entenhausen – Oberhausen“ in der Ludwiggalerie – Kunstwandel 10/16

Auswahl.