Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Rudolf Holtappel, Werksverpflegung bei Henkel, 1979, s/w-Fotografie
© Nachlass Holtappel, Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Zwei Urgesteine

25. Januar 2022

Rudolf Holtappel und Walter Kurowski in der Ludwiggalerie Oberhausen

Den Fotografen und den Zeichner, Karikaturisten und Plakatgestalter verbindet viel. Beide waren in Oberhausen tätig und haben mit ihren künstlerischen Beiträgen über Jahrzehnte die Wahrnehmung der Stadt geprägt. Und die Nachlässe beider Künstler befinden sich in der Ludwiggalerie. Die jetzige Ausstellung zeigt 250 fotografische Arbeiten von Rudolf Holtappel (1923-2013) und 150 Werke von Walter Kurowski (1939-2017), und erst recht im Vergleich fällt auf, wie eindringlich und intensiv sich beide dem Menschen bei seiner Arbeit zugewandt und diesen in der Menge gesehen haben und wie sie beim Versuch, Übersicht herzustellen, seine soziale Situation in den Vordergrund rücken.

Ruhrchronist trifft Kulturlegende. Eine foto_grafische Begegnung | bis 8.5. | Ludwiggalerie Schloss Oberhausen | 0208 412 49 28

Thomas Hirsch

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Top Gun: Maverick

Lesen Sie dazu auch:

„Es geht um den künstlerischen Seitensprung“
Comic-Experte Eckart Sackmann über die Ausstellung „VINYL!“ in Oberhausen – Sammlung 01/22

Flaneure vor Industriekulisse
Rudolf Holtappel in Oberhausen – Ruhrkunst 07/20

Skulpturen für alle
Jacques Tilly in Oberhausen – Ruhrkunst 03/20

„Sie hatte das Talent, die Leute zu lösen“
Museumschefin Christine Vogt zur Ausstellung über Linda McCartney – Sammlung 01/20

Jede Augenbraue einzeln frisieren
Hollywood Icons in der Oberhausener Ludwiggalerie – Kunstwandel 07/19

Pop Art mit Musik
Sammlung Heinz Beck in Oberhausen – Kunst 05/19

Eine Handbewegung für die Kunst
„Die Geste“ in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen – Kunstwandel 10/18

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!