Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Die Monster AG
USA 2001, Laufzeit: 92 Min., FSK 6
Regie: Peter Docter, Lee Unkrich, David Silverman

Sie sind der Schrecken aller Kinder, jene Monster, die unter dem Bett lauern und nachts zum Vorschein kommen, um Angst und Schrecken zu verbreiten. Natürlich sind sie nur ein Phantasieprodukt der Kinder ­ aber stimmt das auch wirklich? "Die Monster AG" als jüngstes Werk aus den Pixar Studios beweist nämlich: Die Monster kommen tatsächlich nachts heraus und jagen den Kindern Angst ein, weil sie deren Schreie benötigen, um sie für ihre parallel existierende Welt in Energie umzuwandeln. Alles ist in bester Ordnung (zumindest für die Monster), bis eines Tages ein kleines Mädchen unabsichtlich in diese andere Welt überwechselt. Wer "Toy Story" liebt, kommt an "Die Monster AG" nicht vorbei, denn das Pixar-Team hat wieder einmal unerbittlich zugeschlagen und diesen ebenfalls komplett aus dem Computer kommenden Film mit Zitaten, ironischen Seitenhieben und Persiflagen gespickt, dass auch hier sehr schnell eines klar wird: Pixar liefert zwar Animations-, aber nicht zwangsläufig Kinderfilme. Jüngere kommen zwar auf ihre Kosten, aber erst erwachsene Kinogänger können alle Gags erkennen und verstehen. Für dieses Vergnügen verzichtet man ausnahmsweise auch mal auf echte Schauspieler und taucht in eine grandiose Pixelwelt ein, die die Animationstechnik abermals ein Stück vorantreibt.

(Ralph Sander)

Neue Kinofilme

Dune

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!