Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.560 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

Foto: Bastian Bochinski

Ersehntes Comeback

28. März 2023

Muff Potter am Bahnhof Langendreer

Das letzte Album lag mehr als dreizehn Jahre zurück, als Muff Potter im August 2022 überraschend eine neue Platte veröffentlichten. Die 1993 gegründete Band hatte 2018, fast ein Jahrzehnt seit ihrer letzten Tournee ihr sehnlichst erwartetes Live-Comeback gefeiert und während der Covid-19-Pandemie sogar angefangen, neue Musik zu produzieren – zur Freude der Indie-Rock-Fans. Denn „Bei aller Liebe“ ist eine musikalische Wiederentdeckung und Neupositionierung zugleich, mit nostalgischen Rückbezügen und aktuellen Verweisen gespickt. Am 20. April präsentiert die Kultband ihr neues Album (und bestimmt auch einige Klassiker) in Bochum.

Muff Potter | Do 20.4. 20 Uhr | Bahnhof Langendreer | 0234 687 16 10

Tim Weber

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Furiosa: A Mad Max Saga

Lesen Sie dazu auch:

Mehr Wut, bitte!
Wilhelmine begeisterte in Bochum – Musik 05/24

„Erstarrte Konzertrituale aufbrechen“
Interview mit dem Direktor des Dortmunder Festivals Klangvokal, Torsten Mosgraber – Interview 05/24

Louisiana-Blues in Dortmund
Robert Finley im Musiktheater Piano

Auf Tuchfühlung
Indie-Rocker LEAP in Dortmund – Musik 04/24

Die mit dem Brokkoli kuschelt
Mina Richman in Recklinghausen – Musik 04/24

150 Jahre Heavy Rock auf einer Bühne
Judas Priest laden zum Hochamt nach Dortmund – Musik 04/24

„Mehr Freude und mehr Liebe, was anderes hilft nicht“
Musikerin Dota über die Dichterin Mascha Kaléko und den Rechtsruck in der Gesellschaft – Interview 04/24

Unterschiedliche Erzählungen
Vortrag zur Geschichte des Nahostkonflikts in Bochum – Spezial 03/24

Geschichte der Ausbeutung
„Wie Europa Afrika unterentwickelte“ im Bochumer Bahnhof Langendreer – Spezial 02/24

Musik mit Sogwirkung
Derya Yıldırım und Grup Şimşek in Bochum – Musik 12/23

RockCongress Bochum
Das turock-Festival erstmals im Ruhr Congress – Musik 11/23

Junges Line-Up
Juicy Beats-Festival in Dortmund – Festival 07/23

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!