Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Idan Hayosh, hidden RUNAWAY (Lamps #25), 2018, Sound-Installation
© Künstler, courtesy Museum Ostwall

Idan Hayosh

19. Dezember 2019

DO: Konzerthaus Museum Ostwall | bis 15.3., Di-So 11-18 Uhr, Do, Fr 11-20 Uhr

Der 1979 in Tel Aviv geborene, in Essen lebende Idan Hayosh konstruiert mit Licht und Sound Raumsituationen, die aggressiv und bedrohlich auftreten und sofort auf Krieg und militärische Handlungen verweisen. Mit seinem Werk erhält er den MO-Kunstpreis 2019, der seit 2014 von den Freunden des Museums Ostwall im Dortmunder U verliehen wird und die Weiterentwicklung von Dada und Fluxus verfolgt. Idan Hayoshs konzipierte zu diesem Anlass, für Dortmund eine neue Installation mit dem Titel „the RUNWAY (lamps #29)“.

Info: 0231 502 47 23

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Brave Mädchen tun das nicht

Lesen Sie dazu auch:

Der Mensch in Kapiteln
„Body & Soul“ im Museum Ostwall – Ruhrkunst 08/20

Mit allen Sinnen
Idan Hayosh im Dortmunder U – Ruhrkunst 02/20

Die Moderne aus der Nähe
Niederländische Malerei aus der Sammlung Singer Laren in Dortmund – kunst & gut 07/19

Schnake an der Wand
Preisträgerin des MO Kunstpreises Lili Fischer stellt im Museum Ostwall in Dortmund aus – kunst & gut 02/19

Kein letzter Schuss aufs Kunstwerk
Niki de Saint Phalle im Museum Ostwall – Kunstwandel 02/17

„Fragen an das gesellschaftliche Rollensystem“
Niki de Saint Phalles Frauenbilder im Museum Ostwall – Sammlung 12/16

Wenn Plockwurst aushärtet
Dieter Roths „Schöne Scheiße“ im Dortmunder U – Ruhrkunst 06/16

Auswahl.