Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

12.217 Beiträge zu
3.608 Filmen im Forum

Kino

Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik

Kinoprogramm | Duisburg | filmforum

filmforum
Dellplatz 16
47049 Duisburg

40 Tage in der Wüste

USA, 2015, 99 Min.
Regie: Rodrigo García

Montag, 11.0318:00

Ailos Reise

Frankreich, 2018, 86 Min.
Regie: Guillaume Maidatchevsky

Sonntag, 10.0315:30

Alphaville - Lemmy Caution gegen Alpha 60

Frankr./Italien, 1965, 93 Min.
Regie: Jean-Luc Godard

Dienstag, 26.0318:00

Anderswo. Allein in Afrika

Deutschland, 2018, 103 Min.
Regie: Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen

Samstag, 23.0218:00
Dienstag, 26.0218:00

Auguste Rodin (frz. OmU)

Frankreich, 2017, 121 Min.
Regie: Jacques Doillon

Montag, 25.0318:00 (OmU)
Mittwoch, 27.0320:30 (OmU)

NEU Can You Ever Forgive Me?

USA, 2018, 107 Min.
Regie: Marielle Heller

Samstag, 23.0216:00, 18:30
Sonntag, 24.0215:30, 18:30
Montag, 25.0218:30
Dienstag, 26.0216:00, 18:30
Mittwoch, 27.0216:00, 18:30
Donnerstag, 28.0218:30
Freitag, 01.0318:30
Samstag, 02.0315:30, 18:30
Sonntag, 03.0321:00 (OmU)
Montag, 04.0321:00
Dienstag, 05.0321:00
Mittwoch, 06.0315:30, 21:00

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Deutschland, 2019, 107 Min.
Regie: Martin Tischner

Sonntag, 31.0315:30

Le semeur - Das Mädchen, das lesen konnte (frz. OmU)

Frankreich, 2017, 100 Min.
Regie: Marine Francen

Montag, 25.0218:00 (OmU)
Mittwoch, 27.0220:30 (OmU)

NEU Der verlorene Sohn

USA, 2018, 115 Min.
Regie: Joel Edgerton

Donnerstag, 21.0321:00
Freitag, 22.0321:00
Samstag, 23.0315:30, 21:00
Sonntag, 24.0315:30, 21:00
Montag, 25.0318:30
Dienstag, 26.0315:30, 18:30
Mittwoch, 27.0318:30

NEU Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

USA, 2018, 121 Min.
Regie: Mimi Leder

Donnerstag, 07.0321:00
Freitag, 08.0321:00
Samstag, 09.0316:00, 21:00
Sonntag, 10.0315:30, 18:30
Montag, 11.0318:30
Dienstag, 12.0316:00, 18:30
Mittwoch, 13.0316:00, 18:30
Donnerstag, 14.0318:30
Freitag, 15.0318:30
Samstag, 16.0315:30, 18:30
Sonntag, 17.0321:00 (OmU)
Montag, 18.0321:00
Dienstag, 19.0321:00
Mittwoch, 20.0315:30, 21:00

Die innere Sicherheit

Deutschland, 2000, 115 Min.
Regie: Christian Petzold

Mittwoch, 20.0318:00

Die kleine Hexe

Deutschland, 2018, 103 Min.
Regie: Michael Schaerer

Sonntag, 03.0315:30

Die Schüler der Madame Anne

Frankreich, 2014, 105 Min.
Regie: Marie-Castille Mention-Schaar

Dienstag, 12.0318:00

NEU Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik

Frankreich, 2018, 92 Min.
Regie: Hélène Giraud, Thomas Szabo

Sonntag, 17.0315:30

Duisburger Erinnerungsorte

Dienstag, 05.0318:30

Duisburger Jahrzehnte: Die 1920er

Mittwoch, 27.0318:00

Easy Rider

USA, 1969, 94 Min.
Regie: Dennis Hopper

Montag, 18.0320:30

Ein Gauner & Gentleman

USA, 2018, 94 Min.
Regie: David Lowery

Donnerstag, 28.0321:00
Freitag, 29.0318:30
Samstag, 30.0316:00, 18:30
Sonntag, 31.0315:30, 18:30

Emil und die Detektive (1931)

Deutschland, 1931, 75 Min.
Regie: Gerhard Lamprecht

Sonntag, 24.0215:30

Fahrraddiebe

Italien, 1948, 90 Min.
Regie: Vittorio de Sica

Donnerstag, 28.0218:00

Green Book – Eine besondere Freundschaft

USA, 2018, 130 Min.
Regie: Peter Farrelly

Freitag, 22.0220:30
Samstag, 23.0220:30
Sonntag, 24.0220:15
Montag, 25.0220:30
Dienstag, 26.0220:15
Freitag, 01.0318:00
Samstag, 02.0318:00
Sonntag, 03.0318:00
Montag, 04.0320:30
Dienstag, 05.0316:00
Mittwoch, 06.0320:30
Donnerstag, 28.0318:00 (OmU)
Samstag, 30.0315:30, 18:00

NEU Kommissar Gordon & Buffy

Schweden, 2017, 65 Min.
Regie: Linda Hambäck

Sonntag, 24.0315:30

Kuhle Wampe oder: Wem gehört die Welt?

Deutschland, 1932, 74 Min.
Regie: Slatan Dudow

Dienstag, 19.0318:00

Luv & Lee – Amrum: Der Film

D, 2018, 90 Min.
Regie: Constantin Löhrmann, Ralf Thomsen

Freitag, 29.0318:00
Sonntag, 31.0318:00

Portugal - Der Wanderfilm

D, 2019, 100 Min.
Regie: Silke Schranz, Christian Wüstenberg

Freitag, 22.0318:00
Samstag, 23.0318:00
Sonntag, 24.0318:00
Mittwoch, 27.0316:00

RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit

USA, 2018, 98 Min.
Regie: Betsy West, Julie Cohen

Sonntag, 24.0218:00
Mittwoch, 27.0218:00

Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes

Deutschland, 2017, 104 Min.
Regie: Julian Radlmaier

Montag, 25.0320:30

The Mule

USA, 2018, 116 Min.
Regie: Clint Eastwood

Donnerstag, 21.0320:30
Freitag, 22.0320:30
Samstag, 23.0320:30
Sonntag, 24.0320:30 (OmU)
Dienstag, 26.0320:30

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Großbritannien, USA, 2017, 116 Min.
Regie: Martin McDonagh

Freitag, 29.0320:15

Trautmann

DE/GB/IRL, 2018, 120 Min.
Regie: Marcus H. Rosenmüller

Donnerstag, 14.0321:00
Freitag, 15.0321:00
Samstag, 16.0316:00, 21:00
Sonntag, 17.0315:30, 18:30
Montag, 18.0318:30
Dienstag, 19.0316:00, 18:30
Mittwoch, 20.0316:00, 18:30
Donnerstag, 21.0318:30
Freitag, 22.0318:30
Samstag, 23.0316:00, 18:30
Sonntag, 24.0318:30
Montag, 25.0321:00
Dienstag, 26.0316:00, 21:00 (OmU)
Mittwoch, 27.0315:30, 21:00

Unter den Brücken

Deutschland, 1945, 99 Min.
Regie: Helmut Käutner

Donnerstag, 21.0318:00

NEU Vice – Der zweite Mann

USA, 2018, 132 Min.
Regie: Adam McKay

Freitag, 22.0221:00
Samstag, 23.0215:30, 21:00
Sonntag, 24.0220:45
Montag, 25.0220:45
Dienstag, 26.0215:30, 20:45 (OmU)
Mittwoch, 27.0215:30, 20:45
Donnerstag, 28.0220:15
Freitag, 01.0320:30
Samstag, 02.0320:30
Sonntag, 03.0320:30
Montag, 04.0318:00 (OmU)
Dienstag, 05.0320:30
Mittwoch, 06.0318:00

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

D, 2019, 110 Min.
Regie: Cordula Kabelitz-Post, Paul Pugdale

Freitag, 29.0320:45
Samstag, 30.0320:45
Sonntag, 31.0320:45

NEU Wie gut ist deine Beziehung?

Deutschland, 2018, 111 Min.
Regie: Ralf Westhoff

Donnerstag, 28.0220:45
Freitag, 01.0320:45
Samstag, 02.0316:00, 20:45
Sonntag, 03.0315:30, 18:30
Montag, 04.0318:30
Dienstag, 05.0315:30, 18:00
Mittwoch, 06.0316:00, 18:30
Donnerstag, 07.0318:30
Freitag, 08.0318:30
Samstag, 09.0315:30, 18:30
Sonntag, 10.0321:00
Montag, 11.0321:00
Dienstag, 12.0315:30, 21:00
Mittwoch, 13.0315:30, 21:00

Womit haben wir das verdient?

Österreich, 2018, 90 Min.
Regie: Eva Spreitzhofer

Donnerstag, 14.0318:00
Freitag, 15.0318:00
Samstag, 16.0318:00
Sonntag, 17.0318:00
Montag, 18.0318:00
Dienstag, 19.0315:30, 20:30
Mittwoch, 20.0320:30

Yuli

Spanien, Kuba, Großbritannien, Deutschland, 2018, 110 Min.
Regie: Icíar Bollaín

Donnerstag, 07.0318:00
Freitag, 08.0318:00
Samstag, 09.0318:00
Sonntag, 10.0318:00
Mittwoch, 13.0318:00

Zabriskie Point

USA, 1969, 111 Min.
Regie: Michelangelo Antonioni

Donnerstag, 28.0320:30

Kinoportrait:

Kinoprogramm Duisburg.
Das Ruhrgebiets-Kinoprogramm von trailer hilft Ihnen, Film und Kino zu wählen. Aber wissen Sie, in welcher geschichtlichen Tradition sich Saal und Foyer befinden, die Sie gerade betreten? Diese Lücke schließen wir - und stellen Ihnen 'Ihr Kino' vor:

filmforum

Die Stadt Duisburg hat das allgemeine Kinosterben besonders hart getroffen. Klangvolle Lichtspielhäuser wie das „Europa“, „Gloria“, „Residenz“ und „Hollywood“ mussten weichen. Neben dem UCI Duisburg trotzt wunderbarerweise noch ein Programmkino dem unfreundlichen Zeitgeist: das filmforum.

In die Geschichte der bundesrepublikanischen Filmbildung ist das filmforum schon mit seiner Gründung eingegangen. Seit 1959 bot die VHS Duisburg unter dem Namen „filmforum“ Veranstaltungen zu filmkulturellen Themen unter der Devise: Qualität statt Kommerz, Analyse statt Berieselung. 1970 ging daraus das erste Kommunale Kino des Landes hervor – ein Konzept das Schule machte. Seit nun mehr über 25 Jahren leitet Kai Gottlob das Haus am Dellplatz und setzt auf ein Filmprogramm mit vielen europäischen Produktionen, auf Medienpädagogik und  Filmvermittlung. Eine richtige Fangemeinde haben die Filmanalysen des Mannheimer Experten Dr. Peter Bär. Mit sicheren Schnitten seziert der Fachmann große Kinohits und zeigt, was der gemeine Zuschauer auf den ersten Blick nicht zu sehen vermag. Doch das filmforum ist nicht nur ein Kino, es verwaltet auch ein beachtliches Filmarchiv. Sammlungsschwerpunkt ist der amerikanische Stummfilm, aber auch eine Kopie von Sergej Eisensteins „Panzerkreuzer Potemkin“ ist auf Lager.

Im Sommer zeigt das filmforum Freiluftkino vor schönster Kulisse im Landschaftspark Duisburg-Nord. Und wenn die Tage wieder grauer werden, versammeln sich im filmforum die Größen der Dokumentarfilmszene. Dann ist es Zeit für die Duisburger Filmwoche, dem Festival des deutschsprachigen Dokumentarfilms. (Redaktion trailer-ruhr.de)

Neue Kinofilme

Mein Bester & Ich

Kino.