Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Autor Oliver Uschmann
Foto: 2019 Greif Buch und Schallplatte

Auf leisen Pfoten

04. April 2022

„Lange Krallen“ von Oliver Uschmann und Sylvia Witt – Vorlesung 04/22

Um Mut und Abenteuer geht es im neuen Roman des Autorenduos Oliver Uschmann und Sylvia Witt. Im März bei BELTZ & Gelberg erschienen richtet sich das aktuelle Werk der beiden Schriftsteller „Lange Krallen – Leonie und ihr Kater auf heißer Spur“ an Leser ab 10 Jahren. In insgesamt elf Kapiteln erzählt der Kinderkrimi eine aufregende und humorvolle Detektivgeschichte.  

Die zwölfjährige Leonie und ihr Kater Bobby sind ein Herz und eine Seele. Gemeinsam laufen sie durch die Straßen ihres Dorfes und merken dabei sofort, wenn etwas nicht stimmt oder sich jemand ungewöhnlich verhält. Neugierig machen sich die beiden Spürnasen ans Rätselraten: Wer ist für die Einbruchsserie verantwortlich, was hat es mit den neuen Nachbarn auf sich und wie können sie das Tierheim retten? Die Geschichte greift verschiedene Anhaltspunkte auf, die miteinander verflochten und für junge Leser gut nachvollziehbar sind. Ebenso zielgruppengerecht sind die Schwarzweiß-Illustrationen von Timo Grubing. An einzelnen Stellen springen die Autoren sprachlich hin und her, so etwa am Anfang, indem sie das Subjekt in jedem Satz wechseln, was sich leicht störend auf den Lesefluss auswirkt. Insgesamt ist der Sprachstil jedoch einheitlich gehalten, sodass man der Handlung gerne folgt. Besonders am Ende wird es spannend, wenn es um die Auflösung der rätselhaften Diebesfälle geht.

Der Ausgang der Geschichte um die eigentümliche Nachbarsfamilie hat einen leicht unpassenden Beigeschmack, da nicht ganz klar ist, was Kinder nun aus diesem ziehen sollen und das Ende eine geteilte Botschaft sendet. Der Versuch, aus einer kriminellen Handlung eine gute Tat zu machen, funktioniert nicht wirklich. Gelungen ist allerdings, dass in dem Kinderkrimi auch Themen wie soziale Ungleichheit und Massentierhaltung Erwähnung finden. Ein thematisch aktuelles Buch, das sich durch die große Schrift und eingebaute Bebilderungen leicht lesen lässt und die besondere Beziehung zwischen Mensch und Tier erzählerisch darstellt. Eine schöne Geschichte für Tierliebhaber und Jungdetektive.

Oliver Uschmann & Sylvia Witt: Lange Krallen – Leonie und ihr Kater auf heißer Spur | BELTZ & Gelberg | ab 10 Jahren | 116 S. | 11 €  

Daphne Koch

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Top Gun: Maverick

Lesen Sie dazu auch:

Aufbruch zur Emanzipation
Lesung von Tsitsi Dangarembga

Bunte Märchenwelt
„Märchenland für alle“ von Boldizsár M. Nagy – Vorlesung 05/22

Geschichte/n der Else Ury
Lesung mit Marianne Brentzel

Die Kunst des Reisetagebuchs
Schreibworkshop mit Vera Anders

Ein amerikanischer Traum
Bilderbuch „Kamala Harris“ – Vorlesung 05/22

Das Festival im Festival
Resonanzen – Schwarzes Literaturfestival in Recklinghausen – Festival 05/22

Faszinierend und verstörend
Düstere Welten in Comics – Comickultur 05/22

Literatur.

Hier erscheint die Aufforderung!