Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20

12.425 Beiträge zu
3.696 Filmen im Forum

Melisa Erkurt
Foto: Heribert Corn

Stimme einer sprachlosen Generation

17. Mai 2021

Lesung mit Melisa Erkurt in Dortmund

Das Bildungssystem ist diskriminierend und integrationsfeindlich, lautet der Befund der Österreicherin Melisa Erkurt in ihrem Buch „Generation Haram“. Auch wenn sie selbst als Journalistin und Lehrerin beruflich erfolgreich ist, kennt die in Bosnien geborene und im frühen Kindesalter nach Österreich gekommene Erkurt durch eigene Erfahrung die Benachteiligung von Menschen mit Migrationshintergrund in den Schulen. Um das Entstehen einer abgehängten, sprachlosen Generation mit fehlendem Selbstwert zu vermeiden, fordert sie das Einschlagen neuer Wege im Schulsystem.

Generation Haram: Lesung mit Melisa Erkurt | 28.5. 19 Uhr (Livestream)| Auslandsgesellschaft Dortmund

Georgios Psaroulakis

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!